Japan gewinnt deutlich an Attraktivität
28. August 2019
Neues Handbuch zum Thema „Nachhaltigkeit“ von der DWS
29. August 2019

Vertriebspotenziale mit vermögenswirksamen Leistungen

Ausbildungsbeginn bietet verschiedene Möglichkeiten

Mit dem  01. September oder auch 1. Oktober endet nicht nur der Sommer und die Temperaturen werden kühler, es ist auch der Startzeitpunkt vieler Ausbildungen. Der erste Schritt in die Berufswelt bringt viele Veränderungen und Neuerungen.

Vielen Lehrstellenbewerber ist nicht bewusst, dass ihr Arbeitgeber „vermögenswirksame Leistungen“ (VL) zur Verfügung stellt. Insgesamt nutzen 7  Mio. Menschen in Deutschland diese Art der Förderung nicht. Dabei werden jährlich 1,6 Milliarden Euro an möglichen Leistungen durch einen VL-Vertrag nicht in Anspruch genommen und somit „verschenkt“.

Ein Grund dafür ist sicherlich nicht nur die Unwissenheit der betreffenden Personengruppe sondern auch, dass der vertriebliche Aufwand und die Administration (u.a. Beratungsdokumentation usw.) in nur sehr geringem Verhältnis zu möglichen Ertragsmöglichkeiten steht.

Vermögenswirksame Leistungen als Erstvertrag zur weiteren Kundenbindung und als Einstieg zum Cross-Selling

VL bieten aber z.B. zur ersten Kundenansprache beim Nachwuchs von Bestandskunden gute Möglichkeiten.  Auch die Themen  rund um eine „Generationenberatung“ können somit sehr gut angesprochen werden. Hinzu kommt, dass gerade Berufseinsteiger eine „Basisversorgung“ benötigen (z.B. eine Berufsunfähigkeitsversicherung) und VL  als Einstieg zum Cross-Selling ebenso gut genutzt werden kann.  Das positive Thema „verschenkte Förderungen“ kann dabei vertrieblich zur Erstansprache genutzt werden.

Mögliche Abwicklungswege – Vertriebsunterstützung und Vorteile der DWS

Verschiedene Depotstellen bieten VL-Anlagen an. Dabei gibt es aber einiges zu beachten, da sich Konditionsmodelle und z.B. Mindestanlagesummen bei den einzelnen Depotstellen wesentlich unterscheiden.

Bei der DWS können bereits 6,65€ monatlich zur Anlage gebracht werden. Damit können auch kleinere Beträge entsprechend bespart werden.

Die DWS bietet zusätzlich ein sehr kostengünstiges Depotmodell an, es fallen lediglich 8€ p.a. in der Onlinevariante an und das ohne weitere Transaktionskosten.  Bis Ende Oktober läuft außerdem eine Sonderaktion der DWS und man verzichtet in den ersten 5 Jahren komplett auf das Depotentgelt. Somit profitieren Berufseinsteiger umso mehr. Weitere Informationen zu dieser Aktion finden Sie HIER. Die DWS hat für die Sonderaktion auch einen speziellen Flyer entwickelt, welchen Sie neben weiteren Unterlagen hier finden:

Download: Gutschein (neutral)
Download: Gutschein (individualisierbar)
Download: Flyer
Download: FAQ’s

Um administrative Prozess und auch Rückfragen gering zu halten, hat die DWS außerdem eine spezielle Webseite erstellt, auf der weitere Informationen direkt für Kunden ersichtlich sind. Diese kann HIER eingesehen werden.

In der vertrieblichen Nutzung kann z.B. auf dieser Webseite verwiesen werden. Ebenso kann diese im Rahmen von Mailingaktionen eingebunden und genutzt werden.

Bei Fragen kommen Sie gerne auf das Team der depotbasierten Altersvorsorge zurück.

Ihre Ansprechpartner im Hause Netfonds:

Guido Steffens

Telefon: 040 / 822 267 -348
E-Mail: gsteffens@netfonds.de

Jan Haimerl

Telefon: 040 / 822 267 -357
E-Mail: jhaimerl@netfonds.de

Ihr Netfonds-Team

Bild: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0