28. November 2019

Großes Entwicklungspotential für Netfonds

NVS Netfonds wird Partner von Pflegezusatzversicherung „CareFlex Chemie“ Am vergangenen Freitag wurde das bisher größte Tarifvertrags-Projekt für die Arbeitskraft- und Pflegeabsicherung in Deutschland abgeschlossen. Die NVS Netfonds wird dabei Partner für die Vertragsverwaltung und Beratung der Pflegezusatzversicherung „CareFlex Chemie“ für 435.000 tarifgebundene Beschäftigte in der chemischen Industrie. Lesen Sie hier unsere Pressemitteilung dazu. Wir melden uns in der nächsten Woche mit einem ausführlichen FAQ, um Ihnen zu zeigen, was das für Sie bedeutet.
7. November 2019

Rückblick: DKM 2019

Eine erfolgreiche Messe rund um das Thema „Wir leben Beratung“ Auf der DKM haben wir den Schwerpunkt auf unsere Kernkompetenz Beratung gelegt und in diesem Jahr im Versicherungsbereich den Support für die betrieblichen Versorgungssysteme inklusive bAV, bKV, bBBU und der betrieblichen Pflegeversicherung ausgebaut. Hierbei spielt auch die Beratung nach DIN 77230 eine große Rolle und wir bieten entsprechende Lösungen für unsere Vermittler an.
3. September 2019

bVS mit success

Unsere erfolgreiche Audio-Reihe Vor einigen Monaten haben wir die Audio-Reihe „bVS mit success“ gestartet. bVS steht für betriebliche Versorgungssysteme wie bAV oder bKV. Mit jeder Episode starten Sie durch. bVS-Experten berichten aus ihrem Berufsalltag, um Ihnen Vertriebschancen aufzuzeigen. Hören Sie rein und nehmen Sie sich bitte eine Minute Zeit für eine anonyme Online-Umfrage. Ihre Meinung ist uns wichtig.
22. August 2019

Nutzen Sie die neue bKV Regelung für Ihr Firmenkundengeschäft inklusive VOBBI

VOBBI for finfire Wenn Sie die neue steuerliche Behandlung der betrieblichen Krankenversicherung (bKV) als Sachlohn (wir berichteten) für Ihren Vertrieb nutzen, können Sie gleichzeitig mit der „VOBBI for finfire“ als innovative bAV-Verwaltungssoftware auf Ihre Kunden zugehen.
5. August 2019

Breaking News: bKV ab sofort steuer- und abgabenfrei abschließbar!

Ihr Motor für das Firmenkundengeschäft Spektakuläre Kehrtwende bei der steuerlichen Behandlung einer betrieblichen Krankenversicherung (bKV). Seit 2013 wurde die obligatorische bKV (= die vom Arbeitgeber gezahlte) als Barlohn, wie eine Gehaltserhöhung, behandelt. Das bedeutete, dass auf den Monatsbeitrag noch Steuern und Sozialabgaben anfielen. Das Bundesfinanzministerium hat auch dafür gekämpft, dass das so bleibt. Doch nun hat ein Umdenken stattgefunden!
13. Juni 2019

„Renner & Penner“

Investment, Sachwerte, Versicherungen Was ist top, was ist flop? Die aktuellen „Renner und Penner“ aus den Bereichen Investment, Sachwerte und Versicherungen finden Sie hier.
6. Juni 2019

15 Stunden per E-Learning

Interview mit Diana Sprung, Geschäftskundenbetreuerin von GOING PUBLIC! Seit 2018 haben Versicherungsvermittler in Deutschland die Pflicht zur permanenten Weiterbildung. Wie können sich unsere Partner sicher sein, diese 15 Stunden umfassende Pflicht auch gesetzeskonform zu erfüllen? Kersten Andreas Heyn fragte nach bei unserer langjährigen Ansprechpartnerin Diana Sprung, Geschäftskundenbetreuerin bei unserem favorisierten Bildungspartner GOING PUBLIC!.
10. Mai 2019

Gehobenes Sachgeschäft für vermögende Privatkunden in Hamburg am 28.05.2019

Exklusiver Besuch des Automuseums PROTOTYP Haben Sie Kunden mit hochwertigen Vermögenswerten? Wir bieten Ihnen einen Tag für alle, die richtig Gas geben wollen: mit Insider-Wissen von 2 Spezialversicherern, Netfonds Lösungen für vermögende Privatkunden und einem exklusiven Rendezvous mit außergewöhnlichen Spitzenfahrzeugen vom Ur-Porsche Typ 64 von 1939 bis zu modernen Formel 1-Boliden.
10. April 2019

Einladung zur Workshop-Tour der Bayerischen

ExistenzPlan – die Grundfähigkeiten-Versicherung Greifen, Gehen, Knien, Sehen, Hören, aber auch Sprechen und Denken – wie wichtig diese Fähigkeiten sind, merkt man oft erst, wenn eine davon ausfällt.
Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0