Hochwertige Qualität der Bestandsdaten garantiert
9. Dezember 2019
Frischer Wind in der bAV – mit CONDOR dreimal MEHR!
10. Dezember 2019

V-Bank: Informationen zum Jahreswechsel 2019/2020

Wichtige Deadlines

Mit dieser News informieren wir Sie über verschiedene Themen der V-Bank zum Jahreswechsel.

Konto- und Depoteröffnungen

Über die Online-Kontoeröffnung übermitteln Sie bei Privatpersonen am schnellsten die notwendigen Unterlagen zur Konto-/Depoteröffnung. Auch ist dabei sichergestellt, dass diese vollständig sind. Voraberöffnungen per Scan können nicht durchgeführt werden.

Bitte beachten Sie, dass zwischen Weihnachten und Neujahr nur zwei Arbeitstage zur Verfügung stehen. Wenn ein Konto/Depot zwingend in 2019 eröffnet werden soll, so bittet die V-Bank um eine entsprechende Mitteilung an die Kundenbetreuung, um abzuklären, ob dies sicher umsetzbar ist.

Ausführungsfristen Depotüberträge zum Jahresende

Wenn Sie ein Depot übertragen möchten, beachten Sie bitte, dass interne Wertpapierüberträge mit Ausführung in 2019 bis spätestens Montag, 30.12.2019, 12:00 Uhr, eingehen müssen. Externe Depotüberträge, die vor Freitag, 13.12.2019, 17:00 Uhr, eingehen, werden ebenfalls noch in 2019 durchgeführt. Später eintreffende Aufträge können erst wieder mit Valuta 2020 ausgeführt werden. Die gleiche Frist gilt für eingehende Avise und Lagerstellenanfragen.

Zahlungsverkehr

Die V-Bank garantiert die Ausführung aller Zahlungsverkehrsaufträge bis zum Jahresende, die bis zum 27.12.2019 EOD eingehen. Einzüge von Vermögensverwaltungsgebühren müssen bis spätestens 20.12.2019 um 13:00 Uhr vorliegen, damit diese noch in 2019 gebucht werden. Darüber hinaus informiert die V-Bank, dass im Januar 2020 erstmalig die seit Oktober 2019 geltenden Gebühren für beleghafte Überweisungen belastet werden.

Antrag auf Erstellung einer Verlustbescheinigung für das Jahr 2019 muss bis spätestens 15.12.2019 eingereicht werden. Bestehende Salden im Aktien- und Allgemeinen Verlustverrechnungstopf werden grundsätzlich automatisch in das folgende Steuerjahr übertragen. Sollte der Kunde dies nicht wünschen, kann er mit dem Formular „Verlustbescheinigung“ (siehe Formularcenter) einen unwiderruflichen Antrag auf Erstellung einer Verlustbescheinigung einreichen. Bitte berücksichtigen Sie, dass dieser Antrag bis spätestens 13.12.2019 bei der V-Bank eingehen muss, damit er rechtzeitig im System eingespielt und berücksichtigt werden kann.

Änderung der Versandsteuerung für die Saldenmitteilungen

Derzeit werden alle Saldenmitteilungen einmal jährlich zusammen mit dem Depotauszug per Post versendet. Mit den Saldenmitteilungen 2019 die im ersten Quartal 2020 versendet werden, wird die Versandsteuerung an die Versandsteuerung der Kontoauszüge angepasst.

Kunden, bei denen der Kontoauszug derzeit in die Postbox eingestellt wird, werden künftig auch Ihre Saldenmitteilung für Ihre Konten in die Postbox eingestellt bekommen. Kunden, die für die Kontoauszüge Postversand haben, erhalten Ihre Saldenmitteilung weiterhin zusammen mit dem Depotauszug.

Jahresschlussbörse 2019

Der letzte Handelstag des Jahres ist am Montag, 30.12.2019. Für die Börsen (Xetra und Regionalbörsen) endet an diesem Tag der Handel bereits um 14:00 Uhr. Das V-BANK Handelsteam ist zum Jahresende am 30.12.2019 dennoch bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass der Wertpapierhandel der V-BANK vom 24.12. bis 26.12.2019 sowie am 31.12.2019 und 01.01.2020 nicht besetzt ist. Im kommenden Jahr steht Ihnen die V-Bank wieder am 02.01.2020 ab 08:30 Uhr wie gewohnt zur Verfügung.

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen unser Abwicklungsservice wie gewohnt gerne zur Verfügung. Sie erreichen die Kollegen unter 040 / 822 267 -230 oder per E-Mail unter abwicklungsservice@netfonds.de.

Ihr Abwicklungsservice Investment

Bild: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0