20. November 2017

Neues Feature im FinanzLotsen – Jetzt online!

Maklermandat per elektronischer Unterschrift Ab sofort können Sie in unserem Vergleichsrechner, dem Finanzlotse 3.0, aufrufbar über das AkquiseCenter, neben biometrischen Anträgen, auch alle anderen Dokumente wie beispielsweise Ihr Maklermandat, einen Arztbericht oder einen Gesundheitsfragebogen per elektronischer Unterschrift von Ihrem Kunden unterschreiben lassen. Screenshot: Laden Sie ein beliebiges Dokument zur elektronischen Unterschrift im FinanzLotsen 3.0 hoch. Laden Sie dazu einfach im Bereich Dokumente die gewünschte Datei als PDF hoch und starten Sie den Unterschriftenvorgang. Neben der Möglichkeit eines oder mehrerer Textfelder und Checkboxen, fügen Sie an der gewünschten Stelle im PDF Ihre Signaturfelder ein. Wie funktioniert inSign? Der Kunde hat zwei
20. November 2017

Neues KV-Tool

Der schnelle Weg zur Angebotserstellung Für alle KV-affinen Vermittler gibt es gute Neuigkeiten. Ab sofort gibt es für die Angebotsanfragen sowie Risikovoranfragen ein neues optimiertes Anfrage-Tool. Dieses Tool finden Sie nach wie vor auf unserer Plattform im Versicherungsbereich unter „Angebotsanfrage“. Das sind die Änderungen: Vorab können Sie sich entscheiden ob Sie einen Tarifvergleich von unserem KV-Team wünschen oder ob Sie eine Risikovoranfrage direkt bei den Gesellschaften stellen wollen. Sollten Sie einen Tarifvergleich von unserem KV-Team wünschen wartet eine schlankere Eingabemaske auf Sie, die von Ihnen nur die wichtigsten Informationen verlangt. Unsere Vertriebsunterstützung erstellt Ihnen dann einen individuellen, auf Ihren Kunden
23. Oktober 2017
www.pixabay.com

vers.diagnose oder RiVa?

Unkomplizierte Risikovoranfragen über Netfonds – Teil 3 vers.diagnose sowie RiVa sind beide wertvolle Tools zur Ermittlung der Risikovorprüfung – verfolgen dabei jedoch einen komplett anderen Ansatz. Die Unterschiede Zunächst muss man festhalten, dass bei beiden Tools die Zahl der teilnehmenden Gesellschaften begrenzt ist. Über RiVa erfolgt weiterhin eine manuelle Risikoprüfung. Das Tool vereinfacht und dokumentiert lediglich die Kommunikation mit der Risikoprüfung. Es werden Arztberichte und Gesundheitsfragebögen wie üblich ausgetauscht und auf deren Basis eine manuelle Risikoprüfung vorgenommen. Bei vers.diagnose hingegen können Sie die Risikoprüfung direkt im Kundengespräch durchführen und Ihrem Kunden sofort ein Ergebnis mitteilen. Allerdings beruht dieses Ergebnis der
9. Oktober 2017
www.pixabay.com

vers.diagnose – zeitsparende und anonyme Risikoprüfung

Unkomplizierte Risikovoranfragen über Netfonds – Teil 2 Letzte Woche haben wir Ihnen die Vorzüge von RiVa vorgestellt. Heute möchten wir Ihnen die Vorteile von vers.diagnose für die Risikoprüfung näher erläutern. vers.diagnose ist eine elektronische Risikoprüfungsplattform zur automatisierten Prüfung und Annahmeentscheidung. Netfonds bietet Ihnen dieses Tool im geschlossenen Bereich unserer Beraterplattfom „Fundsware Pro“ unter dem Reiter Versicherungen im Bereich Produkte und Lebensversicherungen zur kostenlosen Nutzung an. Das Programm soll die Voranfragepraxis sowohl für Vermittler als auch für Versicherer beschleunigen und die bisher praktizierten Risikovoranfragen überflüssig machen. Was kann vers.diagnose? vers.diagnose ist ein gemeinsames Produkt von Münchner Rück und Franke & Bornberg.
2. Oktober 2017
www.pexels.com

Beschleunigte Antragsstellung mit RiVa

Unkomplizierte Risikovoranfragen über Netfonds – Teil 1 Risikovoranfragen gewinnen im Biometriegeschäft immer mehr an Bedeutung. Ihnen als Makler ist daran gelegen, auch Ihren Kunden mit Vorerkrankungen, den bestmöglichen Versicherungsschutz zu bieten. Und die Versicherungsgesellschaften möchten die Risikoprüfung schnell und wenig arbeitsintensiv gestalten. Netfonds bietet Ihnen zwei unterschiedliche Möglichkeiten an. Die Tools RiVa und vers.diagnose sind beim Prozess der Risikovoranfragen, sowohl für Sie als Vermittler als auch für die Risikoprüfung der Versicherer, sehr hilfreich. Beide verfolgen dabei jedoch deutlich unterschiedliche Ansätze. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen den Nutzen und die Vorteile von RiVa auf. „Der Vorteil von RiVa ist, dass
1. September 2017

Netfonds vereinfacht die Beratung von Gewerbeversicherungen

Gewerbe24 – der digitale Vergleichsrechner Gewerbe24 ist der digitale Vergleichsrechner der Netfonds AG. Das System erhielt ein umfassendes Update und unterstützt Makler nun im gesamten Online-Prozess der Gewerbeversicherungen. Neue Funktionen und eine optimierte Usability erleichtern den Vertriebsalltag unserer Partner. Ab sofort können Sie den Vergleichsrechner direkt über unsere Beraterplattform fundsware pro aufrufen und nutzen. Die digitale Gewerbeplattform basiert auf einer Kooperation mit der Frankfurter Gewerbeversicherung24 Vergleichsportal GmbH. Zeit sparen und Neugeschäft generieren Gewerbe24 gehört zu den führenden Plattformen für gewerbliche Versicherungen im B2B-Bereich. Zum Servicespektrum gehören innovative Vergleichsrechner ein leistungsstarkes System für Ausschreibungen und die Ermittlung von umfangreichen Deckungskonzepten. Was
1. September 2017
AdWorks: Portfolio Angebot

Portfolio Angebot

Hochwertige Anlagevorschläge in wenigen Klicks Mit dem Beratungsmodul „Portfolio Angebot“ können Sie für Ihre Kunden hochwertige Anlagevorschläge erstellen. Die Fondsauswahl kann dabei manuell oder durch Import eines bestehenden Musterportfolios zusammengestellt werden. Neben einer detaillierten Anlageübersicht beinhaltet Ihr Anlagevorschlag diverse Produktinformationen wie KIIDs oder Factsheets, die Sie sowohl aus regulatorischer als auch vertrieblicher Sicht gut gebrauchen können. Das Angebot wird durch eine Rückrechnung für Zeiträume bis zu 10 Jahren abgerundet, damit Ihre Kunden sich einen Eindruck über die historische Entwicklung der Portfoliozusammensetzung verschaffen können. Das Portfolio Angebot ist mit den Depoteröffnungs- und Orderformularen verknüpft. Das bedeutet, dass das Portfolio automatisch den Ordermasken
28. Juni 2016
Der intuitiv zu bedienende Homepagebaukasten von Netfonds

Die Netfonds Pakete „Professionell“ und „Premium“ im Überblick

Teil 7: Entscheiden Sie sich je nach Ihren Wünschen zwischen zwei Homepagebaukasten Paketen Netfonds bietet Ihnen einen Homepagebaukasten mit dem Sie einfach und schnell zu Ihrem professionellen Webauftritt gelangen. Und das zu extrem günstigen Konditionen. Nicht jeder hat die gleichen Ansprüche  an die eigene Website. Je nachdem was Ihre Wünsche sind, können Sie sich zwischen zwei Homepage-Paketen entscheiden. Wir bieten das Netfonds-Paket „Professionell“ für alle an, die sich einen professionellen Internetauftritt wünschen und ohne große Einarbeitung mit dem bestehenden Basistemplate starten wollen. Hierfür bietet das Websuite CMS größtmöglichen Gestaltungsspielraum beim Aufbau der Seiten und dem Einbinden von Inhalten. Natürlich erhalten
16. Juni 2016
Der Fintech-Berater

Der FinTech-Berater

Ein Beruf definiert sich neu! Wenn Regulierung und Digitalisierung den Markt der Finanzberater aufmischen, dann bedeutet dies unweigerlich Veränderung! Die Folge: Ein Beruf definiert sich neu! In diesen herausfordernden Zeiten zeigt sich am deutlichsten, ob man mit echten „Freunden“, sprich kompetenten Geschäftspartnern, in einem Boot sitzt und erfolgreich die Herausforderung meistert. Gemeinsam haben wir es in den letzten drei Jahren geschafft, eine Vielfalt von Leistungen aufzubauen, die unsere Partnerschaft zu einem Erfolg macht. Auf die Technik kommt es auch an Erfolgreiche Finanzberatungsunternehmen verbinden persönliche Beratungskompetenz mit moderner Technik. Drei von vier Finanzberatern haben den Eindruck, dass der Begriff Digitalisierung in Vertrieb, Produktentwicklung und Beratung für unterschiedliche Dinge verwendet wird. Die meisten Berater
Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0