Infos unter +49 40 822 267 0

News

23.08.2017



WeitBlick - macht mehr für Sie als ein Konto

 

WeitBlick kombiniert als langfristige fondsgebundene Lebensversicherung attraktive Renditechancen und Steuerprivilegien mit vielen Vorteilen eines Kontos – flexible Auszahlmöglichkeiten, finanzielle Planbarkeit, Hinterbliebenen­absicherung und Komfort bei der Vermögensübertragung.

 

Wenn Sie erfolgreich sind, sind auch wir erfolgreich. Deshalb bieten wir Ihnen rund um WeitBlick eine große Auswahl an Werkzeugen, die Sie bei Ihrem Verkaufserfolg unterstützen können. Das reicht von Angeboten, mit denen Sie sich mit WeitBlick vertraut machen können, über gedruckte Unterlagen bis hin zu Ideen, die Sie mit Ihren Kunden ins Gespräch bringen. Nutzen Sie das Angebot – und schauen Sie ab und zu mal wieder auf dieser Seite vorbei: Wir werden das Angebot regelmäßig überarbeiten und ausbauen. Hier geht es zu WeitBlick: https://www.standardlife.de/servicebox/Versicherungsprodukte/Private_Vorsorge/WeitBlick/#BoxSlider1355-tab

Ansprechpartner:

 

Standard Life
Vertriebsteam Strategic Accounts & Partners
Lyoner Straße 15
60528 Frankfurt/Main

Telefon: 069 / 66572-2421
E-Mail: netfonds@standardlife.de

22.08.2017


   
   
 
     
Image
 
Sehr geehrte Geschäftspartner,

im heutigen bKV-Newsletter haben wir für Sie wieder drei Themen ausgewählt. Wir stellen Ihnen die zentralen Erkenntnisse des bKV Round Table »bKV in Zukunft« vor. Erfahren Sie außerdem, was Sie in den drei Webinaren nach der Sommerpause erwartet und warum unser Dank »über die Wupper geht«.

Ihr Kompetenzcenter bKV
 


 
  Image
 
Kompetenzcenter Firmenkunden
Tel.: 0711 6603 3303
» E-Mail
 
 
 
 
     
 

 
Von Experten für Experten
Round Table »bKV in Zukunft«
Image   Beim Round Table des experten Report zu modernen Konzepten für die Mitarbeiterbindung diskutierten Robert Gladis und weitere Experten über die Generationen im Wandel, das BGM, die Potenziale der bKV und weitere spannende Themen. Daraus entstanden ist ein umfassendes Paper, das viele interessante Aspekte der betrieblichen Krankenversicherung aufgreift und clevere Ansatzpunkte für Ihre Firmenkundengespräche liefert.
Jetzt online durchblättern
 
 
 
     
 

 
TERMINE
Update: Die bKV im Fokus
 
 

  Nach der Sommerpause im September erwarten Sie drei spannende Webinare rund um die bKV.

»Fokus XING: Effektive Neukundenakquise von Firmenkunden«
(Freitag, 8. September, 10 Uhr)
Im Webinar erfahren Sie, wie Sie deutlich mehr Direktanfragen von Wunschkunden erhalten, eine hohe Sichtbarkeit bei Google & Co. sicherstellen sowie eine optimale Expertenpositionierung im wichtigsten Businessnetzwerk in der DACH-Region erreichen. Unser Gastreferent beim Webinar ist Experte für Online-Marketing und XING-Spezialist.

»Fokus Dienstreise: Ihr Einstieg in die Beratung von Gesundheitskonzepten«
(Donnerstag, 14. September, 10 Uhr)
Die Haftung des Arbeitgebers für Krankheitskosten während einer beruflichen Dienstreise eines Mitarbeiters ist gesetzlich verankert. Erweitern Sie Ihr Beratungsportfolio um einen wichtigen Bestandteil, den Sie zusammen mit der HALLESCHE schlank und einfach lösen können. Damit schaffen Sie zeitgleich eine perfekte Überleitung zur bKV.

»Fokus Trends: Aktueller Report aus der bKV«
(Freitag, 29. September, 10 Uhr)
In diesem Webinar thematisieren wir aktuelle Zahlen zur bKV. Darüber hinaus geht es darum, welche Produkte in einem Gesundheitskonzept gefragt sind und welche Gründe aus Sicht der Unternehmen für eine bKV sprechen. Freuen Sie sich auf viele Praxisbeispiele!

Jetzt anmelden!
 
 
 
     
 

 
Aus aktuellem Anlass
Nachahmung ist die höchste Form der Anerkennung
 
 

  Wenn stimmt was der irische Lyriker Oscar Wilde einst sagte, fühlen wir uns im Kompetenzcenter Firmenkunden der HALLESCHE wirklich geschmeichelt. In den letzten Wochen und Monaten scheinen einige unserer Ideen und Konzepte rund um die betriebliche Krankenversicherung in einem anderen Versicherungsunternehmen großen Anklang gefunden zu haben. Wir sehen das als Kompliment und schicken unsere Dankesgrüße über die Wupper.

Innovation lässt sich allerdings nicht kopieren – deshalb arbeiten wir bereits mit Hochdruck an einer innovativen Neuheit für Ihre bKV-Beratung.
 
 

 

PS: Die 8. Hauptstadtmesse von Fonds Finanz steht vor der Tür: Besuchen Sie unseren Fachvortrag „Betriebliche Krankenversicherung – Worauf es in der bKV-Beratungspraxis wirklich ankommt“ am 12. September um 11.30 Uhr.
 
 
 

21.08.2017


Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner,

 

AXA ist der kompetente Ansprechpartner bei der Absicherung akademischer Heilberufe und verfügt über maßgeschneiderte Spezialtarife nur für Ärzte / Zahnärzte und deren Angehörige. Diese Kundengruppen zeichnen sich durch hohe Bestandstreue und finanzielle Solidität aus.

 

Nutzen Sie diese Akquiseansätze, um das große Kundenpotential des Ärzte-Heilberufe-Markts zu erschließen!

 

Dazu zeigen wir Ihnen im Rahmen des Online-Seminars verkaufstechnisch aufbereitete Informationen über das Produktportfolio für Heilberufe der AXA Krankenversicherung auf. Wir gehen weiterhin auf die Highlights / Besonderheiten der Tarife, sowie den ausgezeichneten innovativen Kundenservices der AXA Krankenversicherung ein.

 

Die Online-Seminare finden an folgenden Terminen statt:

 

Donnerstag, den 07.09.2017 in der Zeit von 10.00 bis 11.00 Uhr, alternativ am

Donnerstag, den 28.09.2017 in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr.

 

Unter nachfolgendem Anmeldelink können Sie sich ab sofort zu den Online-Seminaren anmelden.

 

www.anmelden.org/axaderheilberufespezialist

 

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit weiteren Informationen.

 

Im Anhang und im Makler-Extranet finden Sie noch unsere weiteren Online-Seminare: Zur Übersicht

 

Freundlich grüßt Sie Ihre Abteilung 

 

Team Vermarktung und Schulung,

Makler- und Partnervertrieb von AXA

17.08.2017


 
Belegschaft vorsorgen Kampagne
 


Dortmund, 17.08.2017
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die beiden Versicherungsvereine SIGNAL Krankenversicherung a. G. und Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G. sind verschmolzen. Das neue Unternehmen heißt SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a. G..

Welche vertrieblichen Vorteile durch die Verschmelzung für Sie entstehen und welche neuen Möglichkeiten sich für Ihr Kranken- und Pflegegeschäft ergeben, erfahren Sie auf unserer brandaktuellen Roadshow.

Diskutieren Sie mit den SIGNAL IDUNA Experten und unserem Gastreferenten und anerkanntem KV-Spezialisten Hagen Engelhard.

Melden Sie sich am besten noch heute an. Die Plätze sind begrenzt. Die Veranstaltungsorte und Termine für Sie zur Übersicht:

28. August 2017 - Dortmund
Radisson Blu

29. August 2017 - Frankfurt
Holiday Inn Frankfurt Airport-North

30. August 2017 - München
Leonardo Royal Hotel Munich

31. August 2017 - Leipzig
NH Leipzig Messe

01. September 2017 - Hamburg
Privathotel Lindtner

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm der Veranstaltung, das Ihnen im Anmeldeportal zum Download zur Verfügung steht.

Wichtig: Die Belange der Versicherten sind gewahrt. Die dauerhafte Erfüllbarkeit der Versicherungsverträge ist gewährleistet. Die Leistungsansprüche der Versicherten bleiben auch nach der Verschmelzung vollumfänglich erhalten. Dies hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), als die zuständige gesetzliche Aufsichtsbehörde, geprüft und mit der Zustimmung zur Verschmelzung am 01.08.2017 bestätigt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre SIGNAL IDUNA Gruppe

 
 
     
  Anmelden  
SIGNAL IDUNA Logo
14.08.2017


 
News 2017

Care Concept AG
Am Herz-Jesu-Kloster 20
53229 Bonn
www.care-concept.de

 

Laufzeitverlängerung Care Global - Neuer Versicherer - Online-Risikoprüfung - Neues Design


Sehr geehrte Vertriebspartner,

zum 1. September 2017 stehen bei der Care Concept einige Neuerungen an: Wir verlängern die Laufzeit beim Care Global, kooperieren bei einigen Produkten mit einem neuen Versicherer und führen eine Online-Risikoprüfung im Care Expatriate ein. Außerdem präsentieren wir uns in einem komplett überarbeiteten Design.

Wir freuen uns, Ihnen heute nähere Informationen zu diesen Neuerungen geben zu können.


Längere Laufzeit beim Care Global

Ab dem 1. September ist der Care Global vor Reiseantritt für 12 statt 6 Monate abschließbar. Danach kann ein Anschlussvertrag aus dem Ausland für weitere 6 Monate beantragt werden. Bei Erstabschluss nach Reiseantritt beträgt die maximale Vertragslaufzeit wie bisher 6 Monate.

Führt die Reise auch in die NAFTA-Staaten, wird für die Aufenthaltsdauer dort eine gesonderte Prämie berechnet. Das gibt Ihren Kunden bei kombinierten Reisen - wie z.B. Weltreisen - besondere Flexibilität.

Für Ihre Kunden bleibt die gewohnt günstige Prämie ab 0,80 Euro pro Tag (ohne NAFTA) für die gesamte Laufzeit von bis zu 12 Monaten bestehen.


Neuer Versicherer

Zum 1. September wechseln wir aus aufsichtsrechtlichen Gründen bei einigen unserer Produkte den Versicherer für neue Verträge und Anschlussverträge. Das betrifft den Care Expatriate (inkl. Care Cash), Care College, Care Economy, Care Au-Pair, Care China Business und Care China Classic.

Bisher war der Risikoträger bei diesen Produkten die HanseMerkur Reiseversicherung AG. Ab dem 1. September platzieren wir diese Produkte bei einem internationalen Krankenversicherer, der Advigon Versicherung AG aus Liechtenstein. Die Advigon ist ebenfalls ein Mitglied der HanseMerkur Versicherungsgruppe.

Mit dem Versichererwechsel ändert sich für Sie und Ihre Kunden nichts. Die Prämien und Leistungen sind unabhängig vom Risikoträger kalkuliert und bleiben unverändert. Die Antrags- und Leistungsbearbeitung sowie den Service führen wir weiterhin in gewohnter Qualität und Schnelligkeit bei uns im Haus durch.


Online-Risikoprüfung

In unserem Produkt Care Expatriate führen wir zum 1. September eine maschinell gestützte Online-Risikoprüfung mit der renommierten Software AktuarMed ein. Dabei wurde der Gesundheitsfragebogen erweitert. Das erlaubt uns schnellere, teilautomatisierte Annahmeentscheidungen bei eingehenden Anträgen.


Die Care Concept AG in neuem Gewand

 
09.08.2017


Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Vertriebspartner,

 

Zielgruppe Jungspunde erschließen: Die richtige BU zur richtigen Zeit!

 

Für die jungen Wilden – und weniger Wilden – bricht die alljährliche Zeit der großen Veränderungen an. Der Wechsel ins Studium oder in die Ausbildung und damit ins Berufsleben bedeutet für die Jungspunde den Anbruch einer neuen Lebensphase.

Präsentieren Sie sich Ihren (noch) jungen Kunden von Anfang an als vorausschauender Profi, den man in Sachen Zukunftsplanung unbedingt hinzuziehen sollte. Zum Beispiel mit einer hilfreichen Versicherungs-Checkliste für den Start ins Studenten- oder Berufsleben. Oder auch einfach mit dem Angebot, auf lange Sicht ein echtes Schnäppchen zu schlagen.

Denn wer die BU der SIGNAL IDUNA als Schüler, Student oder Auszubildender abschließt, profitiert langfristig von unschlagbar günstigen Konditionen. Und ist dabei hinsichtlich der Absicherung der eigenen Arbeitskraft ab sofort auf der sicheren Seite.

So können sich Schüler und Studenten die Einstufung in eine günstigere Berufsgruppe für die gesamte Vertragslaufzeit sichern – mit einer Gesamtersparnis von mehreren tausend Euro. Auszubildende profitieren mit dem Abschluss der Premium BU von einem optimalen Schutz von Anfang an und einer garantierten Rente von bis zu 1.000 Euro monatlich. Für jeden Vertrag gelten natürlich flexible Anpassungsmöglichkeiten für später. Auch gut zu wissen: Die allgemeine Dienstunfähigkeit ist bei der SIGNAL IDUNA fester Bestandteil der Berufsunfähigkeitsbedingungen und muss nicht über eine Klausel hinzuversichert werden. Der Vorteil: Aus der BU-Versicherung wird durch den Berufswechsel in die Beamtenlaufbahn automatisch eine allgemeine DU-Versicherung. Auch dann, wenn der Kunde diesen Berufswechsel nicht anzeigt.

Eröffnen Sie dieser jungen Zielgruppe eine vorteilhafte Möglichkeit, sich früh, günstig und leistungsstark gegen Erwerbs- und Berufsunfähigkeit abzusichern. Und ebnen Sie sich selbst damit den Weg zu langfristig treuen, zufriedenen Kunden. Es lohnt sich – für alle Beteiligten!

Wollen Sie mehr erfahren?

 

Rufen Sie mich einfach an!

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Mathias Reinsch

Spezialist Lebens-, Unfallversicherungen und Finanzzweige

 

SIGNAL IDUNA Gruppe

Maklerdirektion Nord

Hans-Henny-Jahnn-Weg 49

22085 Hamburg

 

Telefon : 040 / 4124 7619

Mobil : 0172 / 286 44 26

Telefax : 040 / 4124 490 7619

E-Mail : mathias.reinsch@signal-iduna.de

Maklerportal: sivp.de

 

09.08.2017

Neues zu INTER MeinLeben®: Attraktive BUZ-Beitragsbefreiung Systematisch zu Lebensrisiken beraten - Absatzchancen steigern

 

Sehr geehrte Vertriebspartner*innen,

 

INTER MeinLeben® ist jetzt noch attraktiver. Ab sofort können Sie Ihren Kunden auch die Beitragsbefreiung im Falle einer Berufsunfähigkeit mit anbieten.

 

Für alle Lücken, die der Staat lässt, bieten Sie Ihren Kunden jetzt die passende Ergänzung:

 

- NEU: Vermögensaufbau auch bei Berufsunfähigkeit fortsetzen    
- Investierte Beiträge für den Todesfall sichern

 

Die Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit rundet die Altersvorsorge mit INTER MeinLeben® optimal ab.

 

Mit lediglich einer Gesundheitserklärung bieten Sie Ihren Kunden die umfassende Absicherung des Vermögensaufbaus für elementare Lebensrisiken. Möglich ist dieses bis zu:

 

 - 300 € Monatsbeitrag und

 - 100.000 € Todesfallsumme

 

Für alle anderen Ziele und Wünsche und für Kunden ab Eintrittsalter 50 ist die normale Risikoprüfung vorgesehen.


inter


Überzeugen Sie sich selbst direkt auf unserer Website oder benutzen Sie den Rechner der INTER.

 

Der Vermögensaufbau Ihrer Kunden jetzt noch sicherer – Das ist INTER MeinLeben®

Beste Grüße

 

Melanie Emmermann              &                        Stefan J.L.Seilmaier

 

Key Account Managerin                                    Vertriebsassistent

Telefon +49 511 5470915                                  Telefon +49 40 302199-113

Mobil    +49 151 62803858

Fax      +49 621 427 – 4920                              Fax      +49 40 30219-193

Mail      melanie.emmermann@inter.de               Mail      kam.vertriebe@inter.de www.inter.de            www.inter.de

www.inter-makler.net                                         www.inter-makler.net

 

 

07.08.2017


HanseMerkur Versicherungsgruppe
Newsletter
Makler & Mehrfachagenten
 
 
Was darf ich für Sie tun?
 
Dominik Wiesenack
 
Dominik Wiesenack
Vertriebsleiter
Telefon 040-41194046
Mobil 0172-5784000
dominik.wiesenack@hansemerkur.<wbr />de
 
 
Beitragsstabilität bis 01.01.2019 Liebe Vertriebspartnerinnen,
liebe Vertriebspartner,

Hand in Hand ist … HanseMerkur. Das zeigt sich einmal mehr beim Thema Beitragsstabilität in der Krankenversicherung.

Die HanseMerkur Krankenversicherung steht für guten und günstigen Versicherungs-
schutz. Und auch in diesem Jahr bestätigen wir unseren hervorragenden Ruf als einer der beitragsstabilsten Krankenversicherer.

Garantiert: alle Unisex-Vollversicherungstarife bleiben bis 01.01.2019 stabil.

Damit zeichnet sich die HanseMerkur erneut als DER verlässliche Partner an Ihrer Seite aus.

Für das Vertrauen, das Sie uns bei der Produktauswahl in Ihren Kundengesprächen entgegenbringen, möchten wir uns hiermit bedanken. Unser Ziel ist es, Ihnen die Sicherheit stabiler Krankenversicherungsprodukte jeden Tag auf’s Neue zu ermöglichen.

Hand in Hand ist … für die Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Sie haben Fragen oder befinden sich in der Vorbereitung eines Kundentermins?

Rufen Sie mich gern an. Ob freiwillig oder privat Versicherte – wir finden schnell den passenden Versicherungsschutz für Ihre Kunden.

Herzliche Grüße,
Dominik Wiesenack
 
 
02.08.2017

Sehr geehrter Partnerinnen und Partner,

hiermit informieren wir Sie über neue Formulare der Fondsdepot Bank. Aufgrund von Anpassungen der wesentlichen Anlegerinformationen um den „Erhalt der „Basisinformationen“, wurden einige Depoteröffnungsanträge und Formulare geändert. Weiterhin wurde die Änderung des Klauselverbots nun in allen Formularen umgesetzt. Des Weiteren wurde der Passus zur Beratungsleistung entfernt.

Die bisher gültigen Depoteröffnungsanträge und Formulare nimmt die Fondsdepotbank im Übergang noch bis einschließlich 21. September 2017 (Posteingangsstempel Fondsdepot Bank) an.

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Abwicklungsservice unter abwicklungsservice@netfonds.de oder 040/822267-230 gerne zur Verfügung.

Ihr Netfonds Abwicklungsservice

01.08.2017

Sehr geehrte Partnerinnen und Partner,

gerne möchten wir Sie über den anstehenden Formularaustausch der Augsburger Aktienbank informieren.

Und das sind die wichtigsten Änderungen:

1. Durch die Einführung neuer Autorisierungsverfahren (mTAN, SecureApp) für das Online-Banking musste die AAB ihren Online-Banking-Antrag nebst Bedingungen und vorvertraglichen Informationen anpassen. Dies gilt auch für den Änderungsauftrag zum Online-Banking. Da das Online-Banking im Antrag zum Augsburger Service-Konto inkl. Wertpapierdepot integriert ist, ändert sich auch dieser. Bitte verwenden Sie bereits jetzt die neuen Anträge. Hintergrund ist, dass die AAB ab 07.08.2017 das alte Autorisierungsverfahren mit iTAN für Neukunden nicht mehr anbieten kann. Daher können Anträge mit dem Autorisierungsverfahren iTAN nur noch bis 04.08.2017 angenommen und angelegt werden. Bitte beachten Sie: Sollte ab 07.08.2017 ein alter Online-Banking-Antrag oder ein ASK-Antrag mit altem Online-Banking bei der AAB eingehen, wird zwar das Konto/Depot angelegt, nicht jedoch das Online-Banking. Hier kommt es dann zu einer Nachbearbeitung. Neue Online-Banking-Anträge, die vor dem 07.08.2017 eingehen, können erst ab dem 07.08.2017 angelegt werden. Geht der Antrag jedoch mit einem ASK ein, wird das Konto/Depot selbstverständlich sofort eröffnet und das Online-Banking erst zum 07.08.2017 angelegt.

2. Ebenfalls hat die Augsburger Aktienbank diesbezüglich ihr Preis- und Leistungsverzeichnis angepasst.

3. Im Orderformular „Auftrag zum Kauf/Verkauf von Edelmetallen“ wurde ein Risikohinweis aufgenommen. 

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Abwicklungsservice unter abwicklungsservice@netfonds.de oder der 040 / 822 267 - 230 gerne zur Verfügung.

Ihr Netfonds Abwicklungsservice

Termine

24.08.2017


Berufshaftpflicht: Die Berufsbilder der Notare, Anwaltsnotare und Rechtsanwälte sind nur auf den ersten Blick ähnlich. Wir erläutern den Aufbau und die Besonderheiten der Berufshaftpflicht der Notare, die Kammerdeckung und weitere interessante Themen.
 

 

  Jetzt kostenlos anmelden  
24.08.2017


Das BRSG wird am 01.01.2018 in Kraft treten und zielt darauf ab, die Betriebsrente insbesondere auch in kleinen und mittleren Unternehmen weiter zu verbreiten. Auch für Beschäftigte mit geringem Einkommen soll ein Anreiz zur zusätzlichen Altersvorsorge geschaffen werden.

Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner,

die Bundesregierung hat umfassende Neuerungen zur Stärkung der Betriebsrente beschlossen – das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG).

Das BRSG wird am 01.01.2018 in Kraft treten und zielt darauf ab, die Betriebsrente insbesondere auch in kleinen und mittleren Unternehmen weiter zu verbreiten. Auch für Beschäftigte mit geringem Einkommen soll ein Anreiz zur zusätzlichen Altersvorsorge geschaffen werden.

Das Gesetz beinhaltet zwei große Maßnahmenpakete:

- Bessere steuer- und sozialversicherungsrechtliche Rahmenbedingungen für die betriebliche Altersvorsorge (bAV).
- Das sogenannte „Sozialpartnermodell“.


Zur Vorbereitung Ihrer Gespräche bieten wir Ihnen mit diesem Online Seminar einen ersten Überblick zu den Inhalten des BRSG und werden die bei Allianz angedachte Umsetzung skizzieren.
 

Anmeldung
 
24.08.2017
 

 
 

 

 
 
 

 

Sehr geehrte Vertriebspartner, 

wir laden Sie herzlich zu unserem Kapitalmarktausblick-Webinar am 24.08.2017 um 15.00 Uhr ein.
Die BlackRock Kapitalmarkt Strategen Felix Herrmann, Tim Henning und Stephan Lipfert besprechen Markt, Portfolios und Ihre Fragen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Netfonds Investment-Team




 

NFS Partner erhalten für die Teilnahme einen Credit Point.

 
 
25.08.2017


Ziel ist nicht, finanzielle Engpässe zu überwinden, sondern in schweren Zeiten professionellen Partnern zu vertrauen!?

Anmeldung

25.08.2017


Ziel ist nicht, finanzielle Engpässe zu überwinden, sondern in schweren Zeiten professionellen Partnern zu vertrauen!?

Anmeldung

28.08.2017


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Krankenversicherer der SIGNAL IDUNA Gruppe laden Sie zum KV-Event des Jahres ein!

Freuen Sie sich bereits heute auf viele spannende Themen und Neuigkeiten. Neben hochrangigen Unternehmensvertretern wird Branchenkenner Hagen Engelhard für einen abwechslungsreichen Tagesablauf sorgen.

Merken Sie sich diesen Termin vor und sichern Sie sich bereits heute einen der begrenzten Plätze. Nähere Informationen erhalten Sie in Kürze.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Signal Iduna Gruppe

 
 
  Anmelden
 
 

 

 

 

PS: Das Anmeldeportal erreichen Sie über diesen Link

 
 
   
29.08.2017


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Krankenversicherer der SIGNAL IDUNA Gruppe laden Sie zum KV-Event des Jahres ein!

Freuen Sie sich bereits heute auf viele spannende Themen und Neuigkeiten. Neben hochrangigen Unternehmensvertretern wird Branchenkenner Hagen Engelhard für einen abwechslungsreichen Tagesablauf sorgen.

Merken Sie sich diesen Termin vor und sichern Sie sich bereits heute einen der begrenzten Plätze. Nähere Informationen erhalten Sie in Kürze.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Signal Iduna Gruppe

 
 
  Anmelden    
 

 

 

 

PS: Das Anmeldeportal erreichen Sie über diesen Link

 
 
   
29.08.2017
 

 
 

 

 
 
 

 

Sehr geehrte Vertriebspartner, 

wir laden Sie herzlich zum Netfonds-Webinar mit der Aramea Asset Management AG ein. 
 
Ein sehr interessantes Chance-Risiko-Profil und hohe Renditen im derzeitigen Zinstal bieten Nachranganleihen und Genussscheine von Banken, Versicherungen und Industrieunternehmen. Die Hamburger Investment -Boutique, Aramea Asset Management AG, gehört zu den renommiertesten Anleihe-Spezialisten in diesem Segment. Aktuell bietet der Publikumsfonds, Aramea Rendite Plus, noch immer eine Rendite von knapp 4% - und das bei einer erwarteten Duration von unter 4 Jahren. 
 
Steht jetzt auch Euroland die geldpolitische Wende bevor? Für Nachranganleihen spielt das aufgrund ihres hybriden Charakters eher eine untergeordnete Rolle, im Gegensatz zu den klassischen Märkten für Staatsanleihen. Nachranganleihen sind daher eher unkorreliert zum klassischen Rentenmarkt. 
 
Sven Pfeil, der verantwortliche Portfoliomanager, wird Ihnen in dieser Onlinekonferenz ein Update zur aktuellen Positionierung unseres Publikumsfonds, Aramea Rendite Plus sowie einen strategischen Ausblick geben. 
 
Im Anschluss an die Präsentation haben Sie die Gelegenheit Fragen zu stellen. 

   
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Aramea-Team 


WICHTIGER HINWEIS:


Wir haben auf "Dial-In-Verfahren" umgestellt!
Das bedeutet, dass Sie sich ab sofort zu Webinarbeginn eigenständig einwählen müssen.

Telefon: 0211 / 540 799 64
Login: webinar.netfonds.de

Die Einwahldaten sowie die individuelle PIN für dieses Webinar erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

 



 

NFS Partner erhalten für die Teilnahme einen Credit Point.

 
 
29.08.2017
 

 
 

 

 
 
 

 

Sehr geehrte Vertriebspartner, 

seit der Trump-Euphorie zu Beginn des Jahres ist eine ganze Portion Realismus in die Finanzmärkte eingekehrt. Aktuell ist keine eindeutige Tendenz zu erkennen. Solange dieser Schwebezustand bleibt werden sich keine Trends abzeichnen. Was geschieht mit Trump? Diese Entwicklung wird die Märkte in besonderem Maße bewegen. Sichere Häfen zu finden wird zusehends schwerer. Die Betrachtung zukünftiger Entwicklungen spielt dabei eine immer wichtigere Rolle. Man sollte sich dort positionieren wo der Trend hingeht und nicht wo er ist.

Im Rahmen unserer monatlichen Onlinekonferenz, die Ihnen ein automatisches Update zur Konjunktur und den Finanzmärkten bietet, erwartet Sie am Dienstag, den 29. August 2017 um 11:00 Uhr, Dr. Hendrik Leber, Geschäftsführer der ACATIS Investment GmbH und Fondsberater unseres PRIMA – Global Challenges.

Die Entwicklung in Europa ist spannend. Der Reformstau löst sich allmählich auf, die Euro-Konjunktur nimmt Fahrt auf. Gestützt durch mehr politische Klarheit und einer starken Partnerschaft Deutschlands mit Frankreich wird Europa zukünftig eine stärkere Rolle in der Welt einnehmen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich effizient und kompakt aus erster Hand zu informieren. Melden Sie sich noch heute an und reservieren Sie sich Ihre Teilnahme. Gerne stehen Ihnen Herr Dr. Leber und Thomas Hellener, Geschäftsführer der PRIMA Fonds Service GmbH, im Anschluss für Ihre Fragen zur Verfügung.

Alle bisherigen PRIMA-Onlinekonferenzen können Sie immer über unseren PRIMA-YouTube-Kanal oder über das Konferenzarchiv auf unserer Homepage abrufen. Wenn Sie unseren Youtube-Kanal abonnieren, werden Sie automatisch über neue PRIMA-Videos informiert.

   
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Netfonds Investment Team 

 

 

 
 
29.08.2017


Young people abroad -
Junge Leute im Ausland
Datum Wochentag Uhrzeit
29.08.2017 Dienstag 14:00 Uhr
21.09.2017 Donnerstag 10:00 Uhr
Seminarbeschreibung Young people abroad




Online-Schulung - Teilnahme leichtgemacht

  1. Suchen Sie sich einen passenden Termin aus und melden Sie sich für einen der Schulungstermine in unserem Anmeldeformular zur Online-Schulung an.
  2. Kurz vor Online-Schulungsbeginn werden Sie von unserem System automatisch angerufen. In wenigen Sekunden wird die telefonische Verbindung zu Ihnen und allen weiteren Teilnehmern erstellt.
  3. Sie betreten unseren virtuellen Schulungsraum: Der Moderator der Online-Schulung wird Ihnen zu Beginn ein Zugangspasswort mitteilen.
    Wenn Sie sich mit Ihrem Namen und dem Zugangscode angemeldet haben, kann die Konferenz beginnen.
  4. Sie können am Ende der Präsentation Fragen zum Thema an den Moderator stellen.