Die HanseMerkur bietet erstklassige Produkte & stabile Beiträge
6. November 2019
Größter Einzelverkauf der NSI über einen Netfonds-Partner
6. November 2019

Fit und gesund durchs Studium

Private Krankenversicherung für Studierende – Passt einfach für junge Leute

Wer ein Studium anfängt, hat mit einem Mal die Verantwortung für sich selbst – auch bei der Krankenversicherung gibt es einiges zu beachten. Grundsätzlich gilt für Studierende die gesetzliche Versicherungspflicht. Es ist aber auch möglich, sich privat zu versichern oder weiterhin bei den Eltern versichert zu bleiben.

Das Problem: Ab dem 21. Lebensjahr wird bei der NÜRNBERGER auf Erwachsenentarif umgestellt – und der ist teurer. Mit dem Studententarif der NÜRNBERGER sparen Ihre Kunden einige hundert Euro im Jahr und haben zudem bessere Leistungen für die Gesundheit. Die NÜRNBERGER hat ihn nämlich ohne Alterungsrückstellung kalkuliert, sodass er auch in den Eintrittsaltern ab 21 Jahren sehr günstig ist. Ihr Kunde wird bis zu 5 Jahre zuverlässig abgesichert. Und wenn das Studium länger dauert? Dann ist ein erneuter Abschluss für bis zu weitere 5 Jahre möglich – und das ohne Gesundheitsprüfung.

Ohne Selbstbehalt

Ihr Kunde genießt alle Vorteile: Er ist weiter Privatpatient – zahlt dafür aber weniger als im Erwachsenentarif. Überdies hat er freie Arzt- und Krankenhauswahl und bekommt sogar erfolgsabhängig aktuell 3 bis 6 Monatsbeiträge zurückerstattet, wenn er keine Leistungen in Anspruch nimmt. Ob Zahnarzt, Heilpraktiker oder Heilbehandlungen: Ihr Kunde kann die Behandlungsmethode wählen, die er braucht, ohne über hohe Zusatzbeiträge und Zuzahlungen nachdenken zu müssen. Allgemeine Leistungen im Krankenhaus sind natürlich zu 100 Prozent dabei.

Digitale Angebote on top

Mit Computer, Tablet und Smartphone gesünder leben und langfristig Lebensqualität sichern – die NÜRNBERGER bietet ihren Kunden in der Krankenvollversicherung die Vorteile digitaler Gesundheitsplattformen. Ihre digitale Gesundheitswelt hält Tools wie Onlinekurse, Fitnessprogramme, Expertenanalysen, Tests und Merklisten bereit. Zudem profitieren NÜRNBERGER Versicherte seit Jahresbeginn von telemedizinischer Beratung. Egal wo auf der Welt sie sich gerade befinden, können sich Studierende also per Telefon, Chat oder Videochat ärztlich fernbehandeln lassen.

Zusatzbaustein Krankenhaus

Wer während des Studiums ins Krankenhaus muss, will schnell wieder auf die Beine kommen. Schließlich ist jedes Semester und jede Prüfung die Basis für ihr Bildungs- und Berufsziel. Deshalb hat die NÜRNBERGER für Studierende einen Zusatzbaustein fürs Krankenhaus im Portfolio. Er ergänzt die allgemeinen Krankenhausleistungen um ein 2-Bett-Zimmer und die Privatärztliche Behandlung– schon ab 5 EUR im Monat.

Studium fertig und dann?

Für alle, die nach dem Studium über der Jahresarbeitsentgeltgrenze verdienen: Gleich eine kleine Anwartschaft auf ein späteres Krankentagegeld von 140 Euro sichern. Der Vorteil: So haben Ihre Kunden bereits die Option auf eine Krankenvollversicherung mit Krankentagegeld – ohne erneute Gesundheitsprüfung. Denn je gesünder eine Versicherung abgeschlossen wird, desto günstiger ist sie.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihren Vertriebsleiter der NÜRNBERGER, Olaf Wildung:

Olaf Wildung

Telefon: 0511 / 338 332 4
E-Mail: olaf.wildung@nuernberger.de

Ihr Netfonds-Team

Bild: NÜRNBERGER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0