Aberdeen Standard Investments Investment-Konferenz: Ausblick 2020
12. Juni 2019
ansa – global Q opportunities P: Der Hidden Champion und die vier Jahreszeiten
12. Juni 2019

Der Innovator: ALPORA Global Innovation

Mit Innovation zum Alpha

Nur innovative Unternehmen können langfristig erfolgreich sein. Ein nachhaltiger Geschäftserfolg bedeutet, laufend neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, Prozesse zu verbessern und gegebenenfalls sogar komplett neue Geschäftsmodelle umzusetzen. Zu bewerten ab wann ein Unternehmen als innovativ bewertet werden kann gilt als große Herausforderung. ALPORA hat diese Herausforderung gemeistert und einen eigenen Messansatz entwickelt, um die Innovationskraft von Unternehmen objektiv zu messen.

Mit diesem Messansatz werden die innovativsten Unternehmen in Europa und Nordamerika identifiziert.

Genau hier setzt der Fonds „ALPORA Global Innovation“ (ISIN: A2AJHH) der Greiff AG an, der demnächst dreijähriges Jubiläum feiert. Hierbei kommt die Innovationsexpertise des Schweizer Investment-Analytics-Unternehmen ALPORA AG zum Tragen.

Das Team um Prof. Dr. Leo Brecht ist eines der weltweit führenden Unternehmen zur Analyse der Innovationseffizienz von Unternehmen. Der ALPORA Global Innovation Fonds investiert nur in solche Unternehmen, die sich durch eine besonders hohe Innovationskraft hervorheben.

Die einzigartige ICA-Methode (Innovation Capability Analytics) erlaubt es ALPORA, auf Basis quantitativer Berechnungen wissenschaftlich belastbar die Innovationseffizienz von Unternehmen zu messen und daraus die innovationskräftigsten Unternehmen zu selektieren.

Die finale Selektion erfolgt anhand eines dreistufigen Verfahrens. Abgerundet wird das Ganze durch ein Overlay an Fundamentalanalysen durch die Greiff AG.

Ich hatte mehrfach Gelegenheit, Herrn Brecht und die Greiff AG einem Bewertungsinterview zu unterziehen und mir ihre Methoden genauer anzusehen. Das Ergebnis: Ich bin überzeugt, dass der ALPORA Global Innovation Fonds eine sinnvolle Bereicherung für eine Portfoliooptimierung ist. Die Zahlen geben dem Fonds Recht: Seit Auflegung am 11.07.2016 hat der ALPORA Global Innovation Fonds 41 % Rendite (30.04.2019) erzielt.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Gerne stehe ich Ihnen unter 040 / 822 267 -336 oder topfonds@netfonds.de zur Verfügung.

Übrigens, am 28.06.2019 findet um 10:00 Uhr ein Webinar zu diesem Fonds statt. Gerne können Sie sich HIER dazu anmelden.

Ihr Sasa Perovic
Leiter Markt- und Fondsresearch

Bild: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0