Frau Buyx übernehmen Sie!

Zwei Macher der Branche – ähnliche Gedanken. Am 21.09.2021 wird Norbert Rollinger (Vorstandschef R+V) bei t-online zitiert: „Als Versicherungsbranche werden wir früher oder später darüber nachdenken müssen, möglicherweise Tarife nach Impfstatus zu unterscheiden.“ Drei Tage später gibt Oliver Bäte (Vorstandschef Allianz) dem Handelsblatt ein Interview und sagt unter anderem: „Wir müssen weg von dem Prinzip, dass die Gemeinschaft zahlt, wenn sich einzelne falsch ernähren oder riskante Sportarten treiben.“

Praxisshow: Noch mal alles geben! + DKM-Spezial

Das Jahresendgeschäft läuft und für viele unserer Vermittler ist es eine Endspurt-Situation. Doch selbstredend geht das Geschäft auch im nächsten Jahr weiter. Deswegen gibt es in dieser Praxisshow jede Menge Tipps für sofort und darüber hinaus. Zum Beispiel: Katrin Kramer von der Hannoverschen über Risiko-LV und Biometrie. Birger Mählmann von der IDEAL über die Pflegerente. Dazu: das Netfonds-BVS-Team Antje Zechner und Alexander Brix mit Umsatztipps zum BRSG. Und als Highlight: Olli B. – Live vor Ort. Das Spezial zur DKM. Hören Sie Eindrücke von Thorsten Schiffgens (COVAGO Versicherungsmakler GmbH), Marcel Arndt (VB Select AG), Sascha Marquardt (Hallesche), Günther Blaich (Franke&Bormberg), Jörg Wesel (Plansecur) und Hartmut Herzog (Securvesta).
25. November 2021

Emotet, Phishing und neue Gefahren durch SMS!

Auch wenn Gefahren durch Cyberkriminalität uns alle leider schon des Längeren begleiten (der Umsatz mit Cyberkriminalität ist bereits seit Jahren höher als der weltweite Umsatz mit Drogen), verzeichnet die Finanzindustrie in den letzten Wochen eine dramatische Zunahme derartiger Vorfälle.
15. November 2021

Ausbildung zum/zur FachinformatikerIn mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder Daten- und Prozessanalyse bei der Netfonds Gruppe

Unser Chief Technology Officer (CTO) des Bereichs IT Development, Nis Carstensen und unsere Ausbildungsbetreuerin aus dem Team Human Resources (HR), Ann-Christine Schuster, haben sich zusammengesetzt und für Sie die wichtigsten Fragen zum Thema Ausbildung im Bereich IT Development und IT Datenmanagement für die Ausbildungsberufe FachinformatikerIn Anwendungsentwicklung und FachinformatikerIn Prozess- und Datenanalyse bei der Netfonds Gruppe beantwortet.
29. November 2021

Praxisshow: Alles zur DELA und zum Verivox-Urteil

Ein Marktführer aus den Niederlanden fasst Fuß in Deutschland: die DELA Lebensversicherungen. Ein Unternehmen, das gegründet wurde, um allen ein würdiges Begräbnis zu ermöglichen. Daraus wurde ein Spezialist für Risiko-Lebensversicherungen und Sterbegeld. Ein Interview dazu mit dem Hauptbevollmächtigten Walter Capellmann. Außerdem: Was Maklerinnen und Makler nach dem Verivox-Urteil wissen müssen. Das Internet-Portal, das u.a. Versicherungsvergleiche anbietet, wurde im September 2021 verurteilt. Das Urteil reicht weit bis zu jedem Maklerbüro vor Ort. Doch: Es gibt Lösungen. Ein Gespräch mit Netfonds-Anwältin Sarah Lemke.
4. November 2021

Das Fonds-Klima

Im Oktober fand eine Verschiebung der ESG Fonds statt. Kundengelder wurden von den Ökoworld-Fonds abgezogen und in die DWS-ESG Fondspalette investiert. Das Thema Nachhaltigkeit nimmt weiterhin an Fahrt auf. Weiterhin auf der Zufluss-Seite die Technologiefonds. Überraschend in die Abflüsse gewandert sind die Immobilienfonds.
25. November 2021

Netfonds AG: Quartalsergebnis Q3 und 9-Monatszahlen 2021

Dank an unsere Partner für Ihr Vertrauen! Rekordumsatz von 137,5 Mio. EUR nach 9 Monaten, Assets under Administration > 20 Mrd. EUR (+26 % zum Vorjahr), Go Live der neuen finfire Beraterplattform – Wir haben wichtige Meilensteine erreicht und haben noch viel vor. Unser Dank gilt unseren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten!
15. November 2021

"Staatliche Fürsorge darf Eigenverantwortung nicht schmälern."

Dr. Ulrich Hilp ist Vertriebsvorstand bei der Condor Lebensversicherung. War er eigentlich mal selber beim Kunden? Darüber redet er im Talk bei Oliver Bruns. Zur Diskussion, welches Verhalten versichert werden solle, sagt er, dass er Bonus-Systeme für sinnvoller hält als solche mit Malus. Ebenso darf der Kollektivgedanke die Eigenverantwortung nicht schmälern. Außerdem geht es um das Verhältnis der Condor zur Mutter R+V, um die Berufsunfähigkeit und was er von der Idee eines Staatsfonds in der Rente hält. Hören Sie gleich rein.
9. November 2021

"100 % Garantie bei 0 % Zins schnürt einem die Luft ab"

Im Talk mit Oliver Bruns ist dieses Mal Dr. Ulrich Priebe, Produktvorstand der Allianz Lebensversicherung AG. Im ersten Teil geht es darum, ob der Kollektivgedanke in Gefahr ist. "Wir müssen in der Gesellschaft offen darüber diskutieren, ob sich Menschen, die freiwillig Risiken eingehen, stärker an der gesellschaftlichen Absicherung beteiligen", springt er seinem Chef Oliver Bäte zur Seite, der einen ähnlichen Gedanken vor ein paar Tagen äußerte. "Das Kollektivprinzip in der Versicherung ist eine der ganz großen Stärken. Und der Kollektivgedanke ist sehr wertvoll" ergänzt er.
28. Oktober 2021

„Der Wert für Arbeitgeber liegt im Angehörigengeschäft“

Zum 1. Juli 2021 startete das größte sozialpolitische Projekt, dass eine Gewerkschaft, die Arbeitgeber und die Versicherungsbranche jemals auf die Beine gestellt haben: CareFlex-Chemie. Es handelt sich um eine im Tarifvertrag der Chemiebranche vereinbarte obligatorische, also arbeitgeberfinanzierte, Zusatzversicherung für den Pflegefall. Nutznießer sind alle Arbeitenden in der Branche.