21. September 2020

Erreichbarkeiten & neue Telefonanlage

Mitteilung zur V-Bank In der Kundenbetreuung der V-Bank ändern sich zum 01.10.2020 die Zeiten der telefonischen Erreichbarkeit. Zudem gibt es personelle Verstärkung bei den Ansprechpartnern. Alle Infos dazu finden Sie im folgenden Text.
21. September 2020

Abschaffung des physischen Postident-Formulars der Deutschen Post zum 30.09.2020

Wichtige Information Zum 30.09.2020 ersetzt die Deutsche Post AG das physische Postident-Formular durch einen digitalen Prozess. Zukünftig übernimmt die Deutsche Post ausschließlich die Identifikation, indem das Formular nicht mehr ausgedruckt, sondern in wenigen Schritten digital übermittelt wird. Einstellung des Scanservices und des Rückversands von Unterlagen Im Zuge der Einstellung des Versands des ausgedruckten Formulars wird der Scanservice seitens der Deutschen Post zum 30.09.2020 komplett eingestellt. Des Weiteren sind keine zusätzlichen Rücksendeunterlagen mehr Teil des Postident-Services. Falls der Kunde den Rückversand von zusätzlichen Unterlagen wünscht (Dokumente im Rahmen der Depoteröffnung- oder Führung), muss der Kunde den Versand dieser Unterlagen in einem
14. September 2020

Beratungsdokumentation von Beteiligungen und AIF unter dem NFS-Haftungsdach

Was Sie für eine vollständige Dokumentation benötigen In letzter Zeit ist es leider vermehrt dazu gekommen, dass die eingereichten Unterlagen zur Dokumentation der Beratung unvollständig oder fehlerhaft waren und auch nach mehrmaliger Aufforderung nicht eingereicht bzw. korrigiert wurden. Damit in Zukunft alle Zeichnungen weiterbearbeitet werden können, ist es notwendig, dass folgende Unterlagen immer vollständig und richtig ausgefüllt vorliegen: Aktuelle Rahmenvereinbarung (RV) zzgl. Erweiterung Beteiligungen & AIF (Version 02/2018) RV darf nicht älter als drei Jahre sein, sonst mit der Version 01/2020 neu erstellen Bei Neukunden die Version 01/2020 nutzen Aktuelle/r Datenanalysebogen / Selbstauskunft (SA) (Version 12/2018) Wenn die SA älter
14. September 2020

Beta-Version verfügbar

Neue Funktion zur Depotentwicklung im FFB Frontend Seit einiger Zeit steht die neue Depotentwicklungsanzeige bei der FFB in der Betaversion zur Verfügung. Diese hat ein neues Layout bekommen und die Berechnung des Depotwertes wurde optimiert und angepasst.
14. September 2020

Neues Orderformular für den Handel von Anleihen/Zertifikaten

Version V1-09/2020 Das Orderformular für den Handel von Anleihen/Zertifikaten wurde überarbeitet mit dem Ziel, Fehlerquellen (Unklarheiten Nominal/Stück etc.) zu reduzieren. Bitte nutzen Sie ab sofort das beigefügte neue Formular, welches bereits auf der Beraterplattform fundswarePro eingestellt wurde: Formular_V1_DE Formular_V1_EN Sofern möglich, sollten die Orders von Ihnen bevorzugt elektronisch bei der jeweiligen Depotbank erfasst werden. Ist dies nicht möglich, weil beispielsweise die WKN noch nicht im System angelegt ist, leiten Sie bitte die Order nicht (wie früher) an die NFS, sondern unmittelbar an die jeweilige Depotbank weiter. Ihr Ansprechpartner im Hause Netfonds: Torsten Vetter Telefon: 040 / 822 267 -319 E-Mail:
7. September 2020

Betriebsschließungsversicherung

Eine Haftung für Betriebsschließung wegen des Coronavirus? Müssen Betriebsschließungsversicherungen bei coronabedingten Ausfällen leisten? Über die Antwort auf diese Frage besteht vielerorts Streit. Viele Versicherer sind stark in die Kritik geraten, weil sie im Zuge der Corona-Krise eine Leistungspflicht abgelehnt und/oder ihren Kunden kulanzhalber Angebote gemacht haben, die in der Presse als “unseriös” bezeichnet worden sind. Der Versicherungsfall im Rahmen der Betriebsschließungsversicherung ist die durch die zuständige Behörde veranlasste Schließung des Unternehmens wegen einer Infektion, einer Krankheit oder einem Krankheitserreger nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) oder einem Krankheitserreger nach dem IfSG oder einem Tätigkeitsverbot für die Mitarbeiter aufgrund der Regelungen des IfSG.
7. September 2020

Information zur FIL Fondsbank

Neue Formulare Im folgenden Absatz erhalten Sie Informationen zum Formularupdate der FFB sowie zu den geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
7. September 2020

DAB BNP Paribas informiert

Neue Aktionärsrechte-Richtlinie, Verwahrentgelt & weitere wichtige Themen In dieser News informieren wir Sie zu verschiedenen Themen der DAB BNP Paribas.
31. August 2020

Anlageberatung oder „nur“ Anlagevermittlung

Zur Aufklärungspflicht über das Totalverlustrisiko Wenn Kapitalanlagen – häufig geschlossene Fonds – nicht so laufen wie erhofft oder sogar zu befürchten steht, dass das gesamte eingesetzte Kapital verloren ist, etwa weil es sich um ein Schneeballsystem gehandelt hat oder die Konzeptionäre sich auf andere Art und Weise unredlich verhalten haben, versuchen viele Anleger, sich ihr Geld „zurückzuholen“, indem sie den Vermittler der Kapitalanlage verklagen – nicht zuletzt auf Betreiben sog. „Anlegerschutzanwälte“. Der klagende Anleger behauptet vor Gericht eine Falschberatung. Hierzu muss er vortragen, wie er beraten worden ist und inwiefern diese Beratung fehlerhaft war. Häufig wird hierzu vorgetragen, der Anleger
Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0