Neuer ESG-Leiter bei Aegon Asset Management
8. Mai 2019
Webinar: Emerging Markets Multi Asset von AB
8. Mai 2019

Allianz Thematica: Flexibel in die Welt von morgen investieren

Mit Themeninvestments Rendite erzielen

Wussten Sie, dass es Megatrends gibt, die uns ein ganzes Leben lang begleiten? Megatrends spielen langfristig eine enorme Rolle in der Finanzwelt. Denn darunter ist mehr als nur beispielsweise ein Investment in erneuerbare Energien. Megatrends bezeichnen langfristige Entwicklungen mit hoher Relevanz für den einzelnen Menschen oder aber auch die Gesellschaft im Ganzen. Doch welche Themen eignen sich als Megatrend? Diese Frage beantwortet Allianz Global Investors mit der Fonds „Thematica“ (ISIN: LU1479563717).

Das Ziel: Auf lange Sicht soll der Anleger von der überdurchschnittlichen Entwicklung der Megatrends profitieren. Dabei geht das Fondsmanagement sehr selektiv vor. Nicht jeder potentielle Megatrend ist tatsächlich auch vielversprechend. Dazu fokussiert sich der Fonds auf die fünf bis sieben aussichtsreichsten Themen, die kontinuierlich hinsichtlich ihres langfristigen Performancepotenzials gemonitort werden. Die Selektion der Einzeltitel erfolgt nach dem für das Haus AGI typischen Fundamentalansatz: Neben der hohen Sensitivität zum jeweiligen Megatrend müssen die Unternehmen auch eine attraktive Bewertung aufweisen.

Unser Fazit:

Mit dem Thematica haben Anleger folgende Vorteile:

  1. Chance auf Mehrrendite mit Themeninvestments: Getrieben durch Megatrends bietet ein auf Themeninvestments fokussiertes Portfolio eine Chance auf Mehrrendite gegenüber einem Investment in den breiten Aktienmarkt. Über Sektorinvestments lassen sich Anlagetrends heute nicht mehr abbilden. Viele Aktien können keinem klassischen Sektor zugeordnet werden, haben aber eine hohe Sensitivität zu einem Megatrend und Themenbereich.
  2. Vorteile durch eine flexible, aber konzentrierte Multi-Themen-Lösung: Mit einer Konzentration auf 5–10 Themen und einer Auswahl der entscheidenden Profiteure ist der Allianz Thematica fokussiert und gleichzeitig gut diversifiziert. Jedes Thema ist ausreichend gewichtet, um performancerelevant zu sein.
  3. Aktives Management übernimmt das Timing: Anlagethemen verlaufen in Zyklen. Die Attraktivität eines Trends oder Themenbereiches muss laufend überprüft werden. Timing spielt für den Anlageerfolg eine wichtige Rolle. Dies übernimmt ein erfahrenes Research-Team von Allianz Global Investors für Sie.

Zu diesem Fonds veranstalten wir am 28. Mai auch ein Webinar. Eine Einladung folgt in Kürze.

Haben Sie Fragen zum Fonds? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung unter: topfonds@netfonds.de oder 040 822267 336.

Ihr Netfonds-Team

Bild: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0