1. Juli 2019

Weiteres Update zur MFX Migration

Servicegebühren jetzt einfach umstellen Bereits am 11. Juni 2019 berichteten wir darüber, dass das Bankhaus Metzler die hauseigene Fondsplattform MFX verkauft. Am 24. Juni 2019 haben wir Ihnen hierzu ein Update gegeben. Ein weiteres erhalten Sie hiermit. Die Themen dieser News: „Alte“ Servicegebührenvereinbarungen können nicht von der FFB übernommen werden Stellen Sie jetzt um und sichern Sie sich Einnahmen auch ab 2020!
24. Juni 2019

Update zur MFX Migration

MFX Bestände jetzt auf Netfonds übertragen Bereits am 11. Juni 2019 berichteten wir darüber, dass das Bankhaus Metzler die hauseigene Fondsplattform MFX verkauft. Nun möchten wir Ihnen hierzu ein Update geben. Die Themen dieser News: Offiziell bestätigt: Die FFB ist der Käufer der MFX Retail-Depots FAQ’s wurden veröffentlicht und können hier abgerufen werden Netfonds hat bereits Optimierungsvorschläge eingereicht Eine Übertragung Ihrer MFX Bestände auf Netfonds macht jetzt schon Sinn
11. Juni 2019

Bankhaus Metzler verkauft die hauseigene Fondsplattform MFX

Haben Sie Ihre MFX Bestände noch nicht bei Netfonds? In den letzten Wochen wurde aus dem Gerücht ein Fakt. Metzler plant die durch Berater betreuten Depots der hauseigenen Fondsplattform MFX (MetzlerFundXchange) zu veräußern. Typischerweise verlaufen derartige Verfahren so, dass eine andere Depotbank das Geschäft kauft und eine Migration auf die eigene Plattform vornimmt.
1. September 2017
www.pexels.com

Versicherungsbestände ohne Stress übertragen

Wir unterstützen Sie mit unserem Expertenteam Erfolgreiche Bestandsübertragung bedeutet bares Geld. Netfonds unterstützt Sie mit unserem Expertenteam bei der sicheren und praktischen Durchführung der Übertragungsvorgänge. Unsere BÜ-Spezialistin Laura Diederich ist Ihre fachliche Ansprechpartnerin bei allen Fragen in Bezug auf das Thema Übertragung von Beständen. Speziell leitet sie die Übertragungen von Gesamtbeständen und ist zusätzlich Schnittstelle für ein reibungsloses Störfallmanagement zwischen Ihnen, unseren Versicherern und Netfonds. So funktioniert‘s: Wir unterscheiden zwischen Einzelbestandsübertragungen und Gesamtbestandsübertragungen. Einzelbestandsübertragung beinhaltet die klassische Anzeige des Maklermandats beim Versicherer. Um diesen Vorgang möglichst einfach und transparent zu gestalten, nutzen Sie bitte unser Bestandsübertragungstool, welches Sie auf unserer Beraterplattform
3. Januar 2017
Bestandsübertragung ist so einfach wie Pizza bestelllen

Bestandsübertragung ist so einfach wie Pizza bestellen

Wie Sie dank MiFID II und einer DIN-Norm Ihre Kunden effizienter handhaben können. Mit der DIN Spec 77222 wurde Anfang 2014 die Finanzberatung genormt. Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat somit erstmals auch für Makler und Vermittler eine Norm geschaffen. Was steckt dahinter? Die Normung dient einer standardisierten Beratung und Produktauswahl. Kein Vermittler muss zwingend nach dieser DIN-Norm beraten, die Vorteile liegen aber auf der Hand. Dazu gehört insbesondere, alle Bestände über einen Partner abzuwickeln und dafür die normierten Prozesse zu nutzen. Provisionen nur noch mit Zusatzservice  Mit Einführung der EU-Richtlinie MiFID II, die aktuell für 2018 geplant ist,
Deutscher Poolpreis 2019 – and the Winner is Netfonds!
 

DER FONDS professionell KONGRESS

 
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0