Infos unter +49 40 822 267 0

Der neue „einBlick“ ist da!

einBlick

Ran an den Kunden – die aktuelle Ausgabe unseres Partnermagazins soll Ihnen einige Ideen und Hilfestellungen geben, um insbesondere im Jahresendgeschäft, bei Ihren Kunden Präsenz zu zeigen.

Unsere Titelgeschichte „Marketing mit Netfonds“ beschreibt zum Beispiel die Möglichkeiten, die Kundenkommunikation mit Hilfe unserer CRM-Software zu optimieren. Dazu finden Sie jede Menge weiterer interessanter Vertriebsthemen für ein hoffentlich erfolgreiches Geschäft in den kommenden Monaten.Viel Spaß beim Lesen und viel Erfolg bei der Umsetzung!

Jetzt lesen! (einBlick Magazin als PDF)

Auf die Technik kommt es an!

Ihr Beratungsalltag wird immer komplexer! Nutzen Sie die ausgzeichnete Netfonds-Technik und profitieren Sie von einer Software die Ihre Prozesse optimiert.

AdWorks- Die Beraterplattform bietet Ihnen mehr Zeit, mehr Sicherheit, mehr Umsatz und ideal betreute Kunden!

Erfahren Sie jetzt mehr über den umfassenden Leistungsumfang von AdWorks und nutzen Sie unsere
zahlreichen Schulungsangebote.


mehr...

Die alternative Investmentliste 2014

Wir gehen in die nächste Runde!

Nach der erfolgreichen Erstausgabe der alternativen Investmentliste im Sommer 2013 freuen wir uns, Ihnen hiermit die zweite Ausgabe mit neuen interessanten und zukunftsweisenden Investment-Alternativen präsentieren zu können.

Vor allem die zunehmenden Markt-Tendenzen hin zu attraktiven Beimischungen haben uns dazu veranlasst, unsere Empfehlungen zu aktualisieren. Auch wenn sich nach wie vor eher wenig in der Nachfrage verändert hat und die vermögensverwaltenden Fonds noch immer deutlich die Bestsellerlisten anführen, bekommen die Beimischungen zunehmend Gewicht. Die Ursachen dafür sind unterschiedlich gelagert.

mehr...

Der Service Award 2014 geht an... Netfonds!

Bereits das dritte Jahr in Folge durften wir den SERVICE AWARD des Wirtschaftsmagazins Fonds Professionell entgegen nehmen. In der Galanacht des Deutschen Fondspreises des FONDS professionell KONGRESSES am 29.01.2014 wurden wir zum wiederholten Male mit der Servicequalität "Herausragend" ausgezeichnet.

Darüber freuen wir uns selbstverständlich sehr und möchten all denen, die zu dieser Auszeichnung beigetragen haben, an dieser Stelle für ihre positive Bewertung danken. Wie auch bereits in 2012 und 2013 bleibt der Preis weiterhin unser Ansporn, auch in Zukunft alles für Ihre Zufriedenheit zu tun.

Netfonds startet die Software-Offensive für Versicherungsmakler

Gute Beratung - zufriedene Kunden - sichere Abschlüsse

Ready for Take-off? Wir bieten Ihnen neue Schubkraft für mehr Beratung, zufriedenere Kunden und sichere Abschlüsse!  

Durchstarten mit der Netfonds Software-Rakete – Setzen auch Sie die Schubkraft Ihrer Ansprüche entsprechend modular ein und profitieren Sie von den attraktiven Vorteilsmodellen.

Mit der Netfonds Software-Offensive verschaffen Sie sich das entscheidende Quäntchen an technologischem Fortschritt und sind für alle Anfragen und Aufgaben gerüstet.

mehr...

WIR LEBEN BERATUNG

Gestatten, Netfonds AG! Um als unabhängiger Finanz- und Versicherungsberater zielorientiert arbeiten zu können, brauchen Sie eine gute Basis. Diese möchten wir als verlässlicher Partner für Sie schaffen.

1.  Wir bieten hochwertige Angebote in den Bereichen Investment, Beteiligungen, Versicherungen, fondsgebundene Altersvorsorge, Direktimmobilien, Baufinanzierungen und Vermögensverwaltung.

2. Wir machen Prozesse schlank, so dass Sie effektiv und zeitsparend Ihrem Geschäft nachgehen können. Sie können Ihre volle Energie in die Kunden investieren, während WIR Ihnen als professionelles Backoffice den Rücken frei halten. Unsere Software- und Serviceangebote sind Ihre idealen Begleiter im gesamten Beratungskreislauf. Mit uns haben Sie immer alles einfach und übersichtlich im Blick. Ihre Kunden, Produktangebote, Depots und Bestände, Dokumentationen, Abrechnungen und mehr.

mehr...

Termine

24.11.2014

Sehr geehrte Vertriebspartner,

sicher werden Sie sich jetzt fragen: Geht so etwas überhaupt? 
 
Unsere Antwort: Ja! 
 
Bei der uniVersa bekommen Ihre Kunden bis zu 50.000 Euro Todesfallschutz ohne Gesundheitsprüfung – und das bei maximaler Flexibilität! 
 
Interessiert? 
 
Melden Sie sich gleich zu diesem Webinar an. 
 
Ferner zeigen wir Ihnen noch eine weitere Möglichkeit, die Todesfallschutzsumme zu optimieren.

Melden Sie sich jetzt an!



 
Ich freue mich auf Sie! 
 
Ihre 
Susanne Ammon 
uniVersa Landesdirektion Nord-Ost 
Mobil: 0171 7687831

24.11.2014

Sehr geehrte Vertriebspartner,

im ständig wachsenden Angebot für private Zusatzversicherungen lohnt es sich, bestehende Policen gründlich auf den Prüfstand zu stellen.

Speziell gegenüber älteren Zahntarifen können Sie Ihren Kunden oft günstig mehr Leistungen ermöglichen. Für den sinnvollen Wechsel bieten sich in vielen Fällen die neuesten Mitglieder der V.I.P.-Familie der Bayerischen an:  
 
V.I.P. dental Plus...  
 
...ist ein eigenständiger Tarif auf Basis von V.I.P. dental Prestige – mit erweiterten Leistungen
...wurde speziell für Kunden geschaffen, deren Vorversicherung seit mehr als 3 Jahren besteht.  
...verzichtet komplett auf Zahnstaffel und Wartezeiten – Ihre Kunden erhalten volle Leistung sofort ab Versicherungsbeginn.  
 
und  
 
V.I.P. dental Plus Spezial...  
 
...ist ein eigenständiger Tarif auf Basis von V.I.P. dental Prestige – mit erweiterten Leistungen
...wurde speziell für Kunden geschaffen, deren Vorversicherung ein Hochleistungstarif wie beispielsweise der CSS.flexi ZE Top + ZB oder der Inter QualiMedZ Z90 + Zpro oder ähnliche ist.  
...verzichtet komplett auf Zahnstaffel und Wartezeiten – Ihre Kunden erhalten volle Leistung sofort ab Versicherungsbeginn.  
 
Beide Tarife bieten Plus-Leistungen, u. a.

  • Bis zu 90% Zahnersatzleistungen
  • 100% Kostenübernahme für Prophylaxe. (s. AVB & Tarifbed.)
  • 100% bei Zahnbehandlungen
  • KFO nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene
  • Akkupunktur und Vollnarkose bis 500 Euro p.a.
  • Vorsorge ABS der Bayerischen

 
V.I.P. dental Plus – nutzen Sie diese neue Tarifvariante als weitere Option und optimieren jetzt die Absicherung bestehender Kunden. 
 
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich jetzt an!

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

24.11.2014
 





 

Sehr geehrte Vertriebspartner,

nutzen Sie die Gelegenheit den Invesco Fonds für Stiftungen direkt aus erster Hand kennenzulernen. Manuela von Ditfurth,  Senior Portfolio Manager erläutert in einem Webinar den Ansatz des Fonds.

Einladung zum Webinar

Montag, 24. November 2014
11.30-12.30 Uhr

Der Fonds für Stiftungen Invesco berücksichtigt neben ökonomischen auch ethische, soziale und ökologische Anlagekriterien. Diese spiegeln den aktuellen Wissensstand bezüglich des Erhalts der Lebensgrundlagen und der Wahrung der Würde des Menschen wider. Der Fonds setzt kein Standard-Nachhaltigkeitskonzept ein. Vielmehr entscheidet der Anlageausschuss, welche Kriterien die Unternehmen und Länder (z.B. im Hinblick auf Menschenrechte, Umweltschutz etc.) erfüllen müssen, damit sie in das Fondsportfolio aufgenommen werden können.

Der Fonds für Stiftungen Invesco ist ein Mischfonds, der weltweit in Aktien und Anleihen investiert.

 

Der Invesco Fonds für Stiftungen (WKN: 802356)

Jährliche Wertentwicklung per 14.11.2014:

  • Lfd. Jahr 8,67%
  • 3 Jahre p.a. 8,96%
  • 5 Jahre p.a. 6,08%


Das Webinar findet in deutscher Sprache statt. Bei Interesse bitte eine Email an : dirk_boeckenholt@fra.invesco.com 
Wir senden Ihnen die Zugangsdaten zu.

Mit freundlichen Grüßen

News

21.11.2014


Hinweis: Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, dann klicken Sie bitte hier
 
  SI-VP NEWSLETTER / 11-2014
20.11.2014
Archiv

  Es betreut Sie
  

 
Sehr geehrte Damen und Herren,,

Sie erhalten heute Ihren persönlichen Newsletter vom SIGNAL IDUNA Vertriebspartnerservice mit der von Ihnen getroffenen Themenauswahl.

Selbstverständlich können Sie über unser Newsletterarchiv den kompletten Newsletter abrufen.

Viel Erfolg wünscht Ihnen



KRANKEN
ALLGEMEIN
  KRANKEN

Krankenversicherung: Beitragsanpassung 2015 – Unterlagen für Ihre Kunden und für Sie

Im Zeitraum vom 21.11. bis 27.11.2014 werden Kunden mit einer Beitragsanpassung zum 01.01.2015 informiert. Wichtig für das Jahresendgeschäft: Nahezu alle Tarife der Unisex-Krankenversicherung bleiben über den 01.01.2015 hinaus beitragsstabil. Der ZahnTOP/ZahnTOPpur wird sogar erheblich gesenkt.

Weitere Informationen finden Sie hier...


 
  ALLGEMEIN

Jahresendgeschäft 2014: Termine und Annahmegarantien

Die Feiertage am Jahresende reduzieren die echten Arbeitstage in diesem Jahr erheblich. Eine gute Planung ist daher besonders wichtig.
Wir setzen alles daran, Anträge, welche nach den genannten Garantiezeitpunkten eintreffen, auch noch im Jahr 2014 anzunehmen. Allerdings fallen diese dann nicht mehr unter die Annahmegarantie.

Weitere Informationen finden Sie hier...

 

NEWSLETTER SERVICE

SIGNAL IDUNA Allgemeine Versicherung AG

Bei Fragen oder Anregungen schicken Sie bitte eine Email an info@sivp.de

Kontakt für fachliche Rückfragen – Ihre zuständige Makler- und Vertriebsdirektion finden Sie hier

     
SIGNAL IDUNA Allgemeine Versicherung AG

Joseph-Scherer-Straße 3, 44139 Dortmund

Sitz: Dortmund Handelsregisternr.: HR B 19108 AG Dortmund USt-IdNr.: 118617622 VersSt-Nr. 9116/810/02229

Vorstand:
Ulrich Leitermann (Vorsitzender), Dr. Karl-Josef Bierth, Michael Johnigk, Dr. Stefan Kutz, Michael Petmecky, Prof. Dr. Markus Warg, Martin Berger (stv.)


Vorsitzender des Aufsichtsrats:
Reinhold Schulte

 
 
   *Sämtliche Angaben ohne Gewähr - © SIGNAL IDUNA VERTRIEBSPARTNERSERVICE 2011 - Alle Rechte vorbehalten
20.11.2014
 


uniVersa uniVersa businessline erhält Top-Bewertungen im bKV-Scoring von [ascore] Das Scoring

 
 

Im Rahmen des bKV-Scorings nahm [ascore] Das Scoring bKV-Tarife unter die Lupe. Die uniVersa businessline erhielt dabei herausragende Ergebnisse und sogar dreimal die Best-Bewertung von 6 Sternen.

Eine Beschreibung des Scoring-Verfahrens sowie eine detaillierte Ergebnisübersicht inklusive der scoringrelevanten Kriterien finden Sie hier.

Dem Scoring liegt ein sogenanntes Punktbewertungsverfahren (Score-Verfahren) zu Grunde. Ist ein Kriterium vollständig erfüllt, wird diesem ein Score (Punkt) zugewiesen. Anteilige oder halbe Punkte gibt es nicht. Auch auf eine Gewichtung von Kriterien oder einzelnen Bereichen wird verzichtet.

Die aktuellen Siegel haben wir für Sie auf einem Aufkleberbogen (Druckstück-Nummer 075-607) zusammengefasst. Diese Siegel können Sie einzeln als Aufkleber entnehmen und im Rahmen Ihrer Beratungsgespräche als zusätzlichen „Verstärker" für Angebote und Verkaufsunterlagen einsetzen.

Darüber hinaus gibt es ein zusätzliches bKV-Poster (Druckstück-Nummer 075-606) mit allen Scoring-Ergebnissen.

Die neuen Druckstücke können ab sofort auf dem üblichen Weg von Ihnen bestellt werden.

Die uniVersa Krankenversicherung ist der richtige Partner, wenn es um eine betriebliche Krankenversicherung geht. Neben herausragenden und ausgezeichneten Produkten profitieren Sie und Ihre Firmenkunden von der Erfahrung und Kompetenz als älteste private Krankenversicherung, flexiblen Ausgestaltungsmöglichkeiten, einfachen und unkomplizierten Prozessen sowie von erstklassigen Beratungs- und Serviceleistungen.

Über alle weiteren Details informieren wir Sie gerne persönlich.

Ihr Ansprechpartner

Susanne Ammon
Landesdirektion für Makler Nord-Ost
Regionalbeauftragte Partnervertrieb
Kurfürstenstr. 130
10785 Berlin
Mobil: 0171/7687831
susanne.ammon@universa.de

Servicezeiten
Mo-Fr: 08:00 - 20:00 Uhr

 
20.11.2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

die neue Allianz Kranken Maklersoftware – kurz AKMS – ist plangemäß auf derDKM vorgestellt worden und ist ab sofort in der produktiven Umgebung unterdiesem Link nutzbar:

https://tarifrechner-kranken.allianz.de

Finden Sie hier erste Informationen zur neuen Anwendung und überzeugen Siesich selbst, was bereits zahlreiche Anwender und Besucher auf der DKM begeis-tert hat.

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Stegemann


Mit der neuen Allianz Kranken Maklersoftware AKMS können Sie bereits im öffentlichen Bereich äußerst effizient
arbeiten. In Sekundenschnelle und mit wenigen Klicks erhalten Sie für Ihre Kunden ein Angebot – Geburtsdatum reicht.
mehr

Registrierte Vermittler können im geschlossenen Bereich alle Funktionalitäten für eine papierlose Antragserstellung
nutzen. Von Kollektivrahmenverträgen bis hin zum elektronischen Antragsversand und eSign.
mehr

> Fragen zu AKMS

Die Netfonds TopFondsliste

 

Fondsempfehlungen Juli 2014