Infos unter +49 40 822 267 0

News

21.04.2017

Fondsabsätze März 2017: Special Situations!

Sehr geehrte Vertriebspartner,

Sondersituationen waren im März stark nachgefragt. So startete der Leading Cities Invest im März wieder mit einem CashCall, was Berater und Anleger kräftig nutzen, um sich einzudecken und damit auch den Fondsabsatz auf den ersten Platz unserer TopSeller beförderten.

Darüber hinaus konnten Fonds, die auf Sondersituationen und ineffiziente Marktbewertungen setzen, wie der 4Q-Special Income und der Value Opportunity Fund, mit Ihrem guten Gespür für Einstiegschancen überzeugen. 

Altbekannte wie der Flossbach von Storch Multiple Opportunities und der Deutsche Concept Kaldemorgen schafften es erneut als solide Portfoliobausteine in eine Vielzahl unserer Kundendepots. Eine Überraschung gab es im März. Nachdem es bereits in den letzten Monaten vermehrt Boutiquen-Fonds unter die TopSeller schaften, landete der neue Kruse & Bock Kompass Strategie R direkt auf Platz 13. Seit rund fünf Jahren setzt die Kruse & Bock Vermögensverwaltung GmbH ihre Anlagestrategie bereits als Managed Depot erfolgreich um und steht seit Januar 2017 nun auch Dritten als Anlage zur Verfügung. Keine Überraschungen hingegen gab es bei den Abflüssen. Wie in den letzten Monaten was es wieder ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Ethna-AKTIV und Sauren Global Defensiv um den ersten Platz der WorstSeller.

Die wenig erfreuliche Trophäe geht an den Ethna-AKTIV. Nachdem sich der Ethna-Aktiv aus Performancesicht wieder gefangen hat, steht der Fonds dennoch bei vielen Kunden auf der selling site. Auch der JPM Global Macro Opportunities konnte die hohen Erwartungen jüngst nicht erfüllen und kletterte damit auf die vorderen Plätze der Verkaufsseite.



Für weitere Informationen zu Absatzentwicklungen und Highlights von Investmentfonds treten Sie gerne der Fonds-Klima Xing-Gruppe bei!

   Ihr Netfonds Investment Team

21.04.2017
 

Fondsidee des Monats

 
Q1-Update vom Social Media & Technology Fonds


Sehr geehrte Vertriebspartner,

das Jahr 2017 hat für den neu ausgerichteten Quint:Essence Strategy Social Media & Technology (SMAT) gut angefangen. Mit einer Jahresperformance von 6,39 % in 2017 kann auf eine erfreuliche Entwicklung zurückgeschaut werden.

Folgende Positionen wurden mit aufgenommen:

  • Netflix
  • Palo Alto Networks
  • Trend Micro
  • Sonova
  • Naspers

Für eine effiziente Absicherung der SMAT – Komponenten des Fondsportfolios wurde jüngst eine kleine Shortposition in Form von NASDAQ100 Futures aufgebaut. Diese Position kann im Falle einer Marktkorrektur schnell und unkompliziert ausgebaut werden. Das Fondsmanagement sieht mögliche Risiken durch abtrünnige Republikaner im US – Repräsentantenhaus oder im Senat, die schnell für schlechte Laune an den amerikanischen Börsen sorgen könnten. Auch der ungewisse Ausgang der französischen Wahlen stellt ein nicht zu unterschätzendes Risiko dar. 

Obwohl diese Maßnahme ergriffen wurde, wird grundsätzlich von weiter steigenden Märkten ausgegangen. Sowohl die expansive Fiskalpolitik der neuen US Regierung, wie auch die wirtschaftlichen Rahmendaten stimmen das Management positiv für einen weiteren Auftrieb am amerikanischen und europäischen Markt

Darüber hinaus gab es auch im ersten Quartal wieder positive Nachrichten:

  • TESLA - Tencent steigt ein | Tesla-Wert überholt Ford | Tesla mit Rekordproduktion
  • XING - Umsatz wächst um 21 Prozent | EBITDA legt um 31 Prozent zu
  • ALIBABA - Umsatzwachstumsprognose für 2017 von 54 anstatt angepeilten 48 %
  • NETFONDS - Megatrend Digitalisierung kommt bei Anlegern an

Weitere Informationen finden Sie unter  auf www.socialmediafonds.de.

Ihr Netfonds Investment Team 

 
21.04.2017

Sehr geehrte Partnerinnen und Partner,

die Fondsdepot Bank gestaltet ihr Angebot so informativ und benutzerfreundlich wie möglich und kündigt Ihnen hiermit die Neuerungen des aktuellen Portal-Releases 4.1 an.
Ihre Wünsche und Anforderungen wurden zum Anlass genommen, technische Services in der Vermittler-Ansicht zu erweitern.

Folgende Features wurden im Wesentlichen mit dem aktuellen Portal-Release umgesetzt:

•           Erweiterung Vermittler-Dashboard / neue Widgets
•           Erweiterung Suche um E-Mail-Adresse
•           Optimierung erweiterte Suche nach Umsatz
•           Rechtssichere Gestaltung der Kundenbestätigung hinsichtlich Verkaufsunterlagen und Beratung

Näheres entnehmen Sie bitte dem aktuellen FodB Leitfaden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Netfonds-Team

21.04.2017


Immer mehr Wettbewerber ziehen sich aus dem Geschäftsfeld der klassischen Garantien und langfristigen Versorgungsversprechen zurück oder muten Kunden Einschränkungen zu – Condor nicht!

Im Gegenteil: Als Spezialist in der betrieblichen Altersvorsorge bieten wir als einer von sehr wenigen Versicherern den Kunden genau das, auf das sie den größten Wert legen: garantierte Versicherungsleistungen ab Vertragsbeginn.

 

Claus Scharfenberg, Vorstandsmitglied der Condor Lebensversicherungs-AG:

„Die Condor Lebensversicherungs-AG steht weiterhin zum Angebot von Garantieprodukten – auch in der Direktversicherung. Wir empfehlen hierfür unverändert neben diesen klassischen Garantieprodukten auch die dynamischen Hybridtarife (congenial bAV garant).“

 

Seit der Gründung gehört die betriebliche Altersversorgung zu den Kernkompetenzen der Condor. Wir haben in den vergangenen 60 Jahren den Bereich kontinuierlich ausgebaut und bieten Versorgungslösungen in allen Durchführungswegen an.

Auch außerhalb der bAV bietet Condor die gesamte Produktpalette in der Regel mit einem Garantiezins von 0,9 Prozent an. Das Angebot umfasst klassische Garantieprodukte, dynamische Hybridtarife mit individuell wählbaren Garantien, Indextarife und reine fondsgebundene Versicherungen.

 

Weitere Informationen zu den Garantien in der bAV und zu den verschiedenen Durchführungswegen finden Sie im Maklerportal.

 

Starten Sie auch die App von Condor und erfahren Sie warum die Garantien in der bAV besonders wichtig sind.

 

Webinar: Die Versorgungsordnung in der bAV – aktueller denn je!

 

 

 

Vielen Dank und Gruß

Mark Meyer zur Heide

Diplom Betriebswirt

 

Makler Account Manager Nord
Geschäftsbereich Condor Versicherungen, R+V Versicherungsgruppe

R+V Lebensversicherung AG
Vertriebsdirektion Makler Personen
Admiralitätstraße 67
20459 Hamburg

Telefon:      (040) 36139-59
Telefax:      (040) 36139-77591
Mobil:         (0151) 26 41 50 20
Email:          Mark.MeyerzurHeide@condor-versicherungen.de
Internet:       www.condor-versicherungen.de
Internet:       www.ruv.de

20.04.2017

Die FIL Fondsbank hat zu Beginn dieses Jahres ihre Formulare angepasst, was u.a. auch Änderungen für die Depoteröffnungen bedeutet.

Die neuen Formulare sind sowohl in AdWorks als auch auf der Beraterplattform FundswarePro hinterlegt.
Die bisher gültigen Formulare werden nur noch bis zum 30.04.2017 (Posteingang) seitens der FIL Fondsbank angenommen.

Ihr Netfonds-Team

18.04.2017


*****************************************************************************

Vorab-Information für Spezialisten

Allianz Leben: Erhöhung der Konditionen bei den eigenen Überschussanteilsätzen

*****************************************************************************

 

 

Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen,

sehr geehrte Geschäftspartner,

 

die Konditionen der eigenen Überschussanteilsätze (eÜA) für das Neugeschäft mit einer Beitragssumme bis 2,5 Mio. EUR erhöhen sich je nach Vorsorgekonzept bei einer Laufzeit von 8 Jahren um 0,2 %-Punkte, bei einer Laufzeit ab 9 Jahren um 0,3 %-Punkte.

Das Update 04/2017 in der Allianz Beratungs- und Verkaufssoftware Leben – für unabhängige Vertriebspartner enthält die neuen Konditionen, sie gelten ab dem 20.04.2017.

 

Für einen SchatzBrief Perspektive mit 12 Jahren Laufzeit beträgt die deklarierte Verzinsung in den ersten 4 Jahren 2,40 % (statt bisher 2,10 %).

 

Im Anhang finden Sie ebenfalls den üblichen Spezialistenfoliensatz und eine Übersichtsfolie der Konditionen.

                                                                                                

Diese Information für Geschäftspartner wird am 18.04.2017 im Allianz Maklerportal eingestellt.

Herzliche Grüße

i.V. Claudia Weidemann
Allianz Lebensversicherungs-AG
Maklerbereichsleiterin
Maklervertrieb Hamburg

Postanschrift
Postfach 57 04 46
22773 Hamburg
Tel.    040/ 3617-2028
Fax.   040/ 3617-8-2028
Mobil  0151/ 2 333 555 2
claudia.weidemann@allianz.de

13.04.2017
 

Fondsidee des Monats

 
Erneut ausgezeichnet! - Der ASSETS Defensive Opportunities UI


Sehr geehrte Anleger und Interessenten des ASSETS Defensive Opportunities UI,

neben DAS INVESTMENT hat auch das Magazin Capital - Wirtschaft ist Gesellschaft Kurzläufer-Rentenfonds einer Analyse unterzogen. Auch hier kam der ASSETS Defensive Opportunities UI unter die Top 10. Gerade im Hinblick auf das Rendite-/ Risikoprofil eines Investmentfonds sind auch die Gebühren ein wesentlicher Punkt, ob ein geldmarktähnliches Produkt attraktiv ist.

Den vollständigen Artikel finden Sie in der Anlage.

Ihr Team von LANGE ASSETS & CONSULTING

 
13.04.2017


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

anbei die Performance unserer Altersvorvorsorgekonzepte MyFolio zum 28.02.2017.

 

Die Serie hat im Januar nochmal Zuwachs um den Multi-Manager Ansatz bekommen. Somit sind wir auch in Deutschland - analog UK - mit nun drei erfolgreichen Konzepten unterwegs.

Standard Life ist dort mit einem Volumen von rund 12 Mrd. €uro mittlerweile Markführer.

 

Beispielhaft hier einmal die Renditen der ChancePlus Variante (bereits kostenbereinigt um die Managementfee) auf Jahresbasis zum 28.02.2017

 

MyFolio Sli managed       >  10,56 %  <  Volatilität: 6,56% (Zielkorridor Vola: 13,75-16,50 %)

 

MyFolio passiv managed >  17,73 % <   Volatilität: 7,72% (Zielkorridor Vola: 16,75-20 %)

 

MyFolio Multi-Manager    >   2,17 % <    Neuauflage im Januar 2017 (Zielkorridor Vola: 11,75-18,50 %)

 

Mit diesem Ansatz aus bis zu 15 Anlageklassen kommen wir der starken Globalisierung nach…..unsere Freelax war begrenzt auf den europäischen Wirtschaftsraum,

insofern schreiben wir unsere erfolgreiche Investmenthistorie mit dem MyFolio-Ansatz rund um den Globus konsequenterweise fort.

 

Hier ein Interview zu den MyFolios:

Katie Trowsdale (Standard Life Investments): „Eine umfassende und zeitsparende Alternative“

 

Schauen Sie sich bitte die beigefügten Anhänge genauer an, ich denke ein Blick lohnt sich….für Ihre Rückfragen stehe ich  sehr gerne zur Verfügung.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine paar ruhige und vor allem erholsame Ostertage im Kreise Ihrer Lieben.

 

Liebe Grüße aus Hamburg

Oliver Pielke

 

 

 

Standard Life

Oliver Pielke

Senior Sales Consultant

Unternehmensentwickler für

Vermittlerbetriebe (IHK)

 

Lyoner Straße 15

D-60528 Frankfurt

 

Regionaloffice:

Tel.     069 – 665 72 - 2015

Fax:    069 - 665 72 - 1093

Mobil: 0172 – 674 92 96

 

Hotline: 0800 2  21 47 47 (kostenfrei)
bAV Hotline: 0800 2  23 48 72 (kostenfrei)

Oliver.pielke@standardlife.de

Servicebox – Das Vermittlerportal

13.04.2017


Sehr geehrte Damen und Herren,

gegen den Trend der vielen Negativberichte zu steigenden Krankenversicherungsbeiträgen sende ich Ihnen heute richtig gute Nachrichten.

 

Bereits jetzt können wir Ihnen für den ersten Tarif der ARAG Krankenversicherung stabile Beiträge bis zum 01.01.2019 garantieren: Für unsere beliebte Vollversicherungs-Variante, den ARAG Komfort-Tarif, wird es in allen SB-Stufen bei Erwachsenen im Unisex-Bereich KEINE Beitragsanpassung zum 01.01.2018 geben!

Mehr dazu lesen Sie u.a. in den beigefügten PDF´s:

  • Beitragsstabilität bis 2019
  • Infoblatt zur neuen Teleclinic – per Video Anruf direkt zum Facharzt
  • Infoblatt zum K-Tarif – inkl. des garantierten SB Wechselrecht´s

 

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße aus Hamburg und schöne Ostertage.

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Burmeister
Key Account Manager

 

ARAG Krankenversicherungs-AG
Hollerithstr. 11, 81829 München

Büro:
Tannenkamp 58, 22359 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 690 28 38 
Mobil: +49 (0) 160 90 40 93 97
dirk.burmeister@arag.de
www.arag-partnervertrieb.de

ARAG Krankenversicherungs-AG

07.04.2017



Sehr geehrte Damen und Herren,

hier einmal kurz & knackig die Highlights der Concordia Beihilfe auf einer Seite

für Sie zusammen gefasst.

Mit freundlichen Grüßen

Carsten Gotthardt

Regionaldirektor

Leitung Maklerorganisation
Admiralitätsstrasse 60 
20459 Hamburg

Termine

25.04.2017
 

 
 

 

 
 
 

 

Sehr geehrte Vertriebspartner, 

im Webinar werden wir, Vertriebsdirektor Jörg Klocke und Produktspezialist Johannes Haubrich, noch einmal im Detail auf die vergangene Entwicklung des Fonds eingehen und zur aktuellen Positionierung Auskunft geben. Über die derzeitige Volumensentwicklung und dem Status des Soft Close werden wir ebenfalls berichten.

Im Multi Asset Team von Asbjorn Trolle Hansen werden weitere Strategien "links" und "rechts" vom Stable Return Fund mit verschiedenen Risikoprofilen verwaltet. Welche Strategien dies genau sind und wie diese "funktionieren", möchten wir Ihnen in diesem Webinar vorstellen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Einwahl ins Webinar.

Mit besten Grüßen
Jörg Klocke & Johannes Haubrich



WICHTIGER HINWEIS:


Wir haben auf "Dial-In-Verfahren" umgestellt!
Das bedeutet, dass Sie sich ab sofort zu Webinarbeginn eigenständig einwählen müssen.

Telefon: 0211 / 540 799 64
Login: webinar.netfonds.de

Die Einwahldaten sowie die individuelle PIN für dieses Webinar erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

 



 
25.04.2017
 

 
 

 

 
 
 

 

Sehr geehrte Vertriebspartner, 

hiermit laden wir Sie ganz herzlichen zu unserem Sonderwebinar "Zertifikate - eine Alternative für jede Marktlage" ein. Björn Geidel vom Schweizer FinTech Unternhemen Leonteq referiert für Sie zu dieser spannenden Anlagealternative und stellt insbesondere auch Beispielprodukte ausgewählter NFS Partner vor, die bereits in der Vergangenheit über Leonteq strukturiert wurden.

Frischen Sie Ihr Wissen auf oder festigen Sie bereits vorhandene Kenntnisse rund um das Thema Zertifikate.

Themen:

- Welches Zertifikat lässt sich in welcher Marktlage am besten strukturieren?

- Einflussfaktoren auf die Ausgestaltung von Zertifikaten (z.B. Vola, Zinsen, Dividenden, ...)

- Beispielhafte Zertifikate ausgewählter NFS-Partner

- Constructor - individuelle maßgeschneiderte Zertifikate "auf Knopfdruck"

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr NFS-Team


WICHTIGER HINWEIS:


Wir haben auf "Dial-In-Verfahren" umgestellt!
Das bedeutet, dass Sie sich ab sofort zu Webinarbeginn eigenständig einwählen müssen.

Telefon: 0211 / 540 799 64
Login: webinar.netfonds.de

Die Einwahldaten sowie die individuelle PIN für dieses Webinar erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

 



 
28.04.2017



Risikoprüfung soll schnell und einfach sein und am besten zeitgleich Ergebnisse von mehreren Versicherern liefern. Bei vers.diagnose läuft dieser Prozess komplett digital.Das heißt, die Ergebnisse erscheinen wenige Sekunden nach Beantwortung der Fragen sofort auf dem Bildschirm. Lassen Sie sich diese Art der Beantwortung der Frage: Bin ich versicherbar" einmal zeigen

Anmeldung

02.05.2017
 

 
 

 

 
 
 

 

Sehr geehrte Vertriebspartner, 

Im Jahr 2016 schrieb das Private-Banking Magazin einen Artikel über einen bis dato wenig bekannten französischen Asset Manager als "Der Großmeister unter den Französischen Fonds-Boutiquen" und das deshalb, weil das Firmenlogo die Schachfigur enthält und der Name "Echiquier" für das Schachbrett steht. Seit 2006 ist LFDE auch in Deutschland.

In dem Vortrag wird der Country-Head Jörg Ahlheid auf die interessante 26 Jahre alte Boutique eingehen, die zu den bekanntesten Experten für Europäisches Stock-Picking und Vermögensverwaltende Lösungen steht. LFDE ist in Frankreich bekannt als Vorreiter für innovative Investmentlösungen und hat dafür internationale Preise gewonnen.

Erhalten Sie in dem kurzweiligen Vortrag einen Einblick in das Unternehmen, Investment-Methoden und Vorteile für deutsche Vermittler und Endkunden!

Im Anschluss an die Präsentation haben Sie wie immer die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


WICHTIGER HINWEIS:


Wir haben auf "Dial-In-Verfahren" umgestellt!
Das bedeutet, dass Sie sich ab sofort zu Webinarbeginn eigenständig einwählen müssen.

Telefon: 0211 / 540 799 64
Login: webinar.netfonds.de

Die Einwahldaten sowie die individuelle PIN für dieses Webinar erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

 



 
03.05.2017



Viel versprechen - aber auch viel halten? Wenn Sie für Ihren Kunden die richtige Absicherung suchen, bieten alle Versicherer das Beste. Wie sieht es aber im Wettbewerbsvergleich aus? Welche Stolperfallen bieten Angebotsprogramme? Und welche Lösungen bieten die R+V Krankenversicherung und die Condor Lebensversicherung den Beamten in Kombination? Melden Sie sich gleich an, wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung

05.05.2017



3 Ansätze – 7 Chancen – mehr Vertriebsaussichten

Eagle Star Krankheits-Schutzbrief

Der hervorragende Eagle Star Krankheits-Schutzbrief wurde überarbeitet und weiter verbessert.

Was ist neu? Was hat sich verändert?

Mit 66 versicherten Erkrankungen ist der Eagle Star Krankheits-Schutzbrief eine der umfassendsten Absicherungen im Markt.
Antworten auf diese Fragen und mehr wird Ihnen Herr Holger Grübsch, Senior Risikoprüfer/ Senior Underwriter aus Irland geben, den wir exklusiv für diesen Termin gewinnen konnten.

3 Ansätze und 7 Chancen – mehr Vertriebsaussichten

Wie Sie den weiter verbesserten Krankheits-Schutzbrief nutzen können, wird Ihnen Herr Christian Mertens, Key Account Manager, mit FamilyCare und HomeCare gerne aufzeigen.

Das und viele andere Themen erwarten Sie.
Holen Sie das Beste für sich raus und melden Sie sich gleich zum Webinar an.

06.05.2017
 

Liebe Partner, liebe Kunden,

erleben Sie gemeinsam mit uns die smart beach tour als exklusives Partner-Event und lassen Sie sich von der Stimmung mitreißen, wenn die besten Beach-Volleyballer Deutschlands um den Titel kämpfen.

Schreiben Sie uns, wenn Sie verbindlich dabei sein möchten* - das Kartenkontingent ist limitiert und wird nach zeitlicher Reihenfolge der Rückmeldungen vergeben.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Herzliche Grüße
Ihre Care Concept AG

Anmeldung

 
 
Newsletter anzeigen

07.05.2017


 

Liebe Partner, liebe Kunden,

erleben Sie gemeinsam mit uns die smart beach tour als exklusives Partner-Event und lassen Sie sich von der Stimmung mitreißen, wenn die besten Beach-Volleyballer Deutschlands um den Titel kämpfen.

Schreiben Sie uns, wenn Sie verbindlich dabei sein möchten* - das Kartenkontingent ist limitiert und wird nach zeitlicher Reihenfolge der Rückmeldungen vergeben.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Herzliche Grüße
Ihre Care Concept AG

Anmeldung

 
 
Newsletter anzeigen
09.05.2017
 

 
 

 

 
 
 

 

Sehr geehrte Vertriebspartner, 

jeden zweiten Dienstag im Monat werde ich Ihnen aus der Zertifikatewelt einige Ideen zeigen.

Inhalt dieser Schulung wird:

- Genereller Überblick zum Zertifikatemarkt
- Was ist derzeit gefragt?
- Vorstellung von TOP-Zertifikaten
- Ideen aus dem Zertifikatemarkt und weitere aktuelle Themen

In ca. 30-45 Minuten möchten wir Ihnen neue Ideen für Ihr Geldanlagegeschäft geben.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

Annika Weidner
Produktberaterin Investment
NFS Netfonds Financial Service GmbH

 

 

NFS Partner erhalten für die Teilnahme einen Credit Point.

 
15.05.2017


Ich informiere Sie darüber wie die bKV funktioniert, erklären Ihnen leicht verständlich die Steuerthematik, sage Ihnen welche Kunden besonders affin sind und wie Sie Ihre Kunden optimal ansprechen.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

Mit freundlichem Gruß
Rainer Stegemann

Anmeldung